Artikel mit dem Tag "Deutsche Bahn"



Brompton kooperiert im Rahmen eines Pilotprojekts mit DB Connect
Multimodale Mobilität ist das Thema der Stunde. Falträder ein Teil der Lösung. Binnen weniger Sekunden zusammengefaltet, fahren sie aufgrund des kompakten Faltmaßes als ebenso praktisches wie handliches Gepäckstück kostenlos in Bus und Bahn mit. Die Vorteile – insbesondere für Pendler und für die Umwelt – liegen auf der Hand.
JobRad fördert die Climate Mobility Challenge der Deutschen Bahn
Mitmachen schützt das Klima, stärkt nachhaltige Mobilität und wird mit tollen Preisen belohnt: Die Climate Mobility Challenge der Deutschen Bahn ruft Unternehmen aller Branchen dazu auf, Best Practice-Projekte zu klimafreundlichen Mobilitätslösungen vorzustellen. Dienstradleasinganbieter JobRad ist Partner dieses Wettbewerbs, bei dem es Preise im Wert von über 120.000 Euro zu gewinnen gibt.

Kommunenradübergabe 2.0: Bunte RegioRäder als Botschafter der Verkehrswende überreicht
RegioRadStuttgart wächst. Städte und Gemeinden sowie weitere Kooperationspartner beteiligen sich zunehmend an dem regionsweiten und interkommunalen Fahrrad‐ und Pedelec‐Verleihsystem RegioRadStuttgart. Sie bieten damit vor Ort ein flexibles und zukunftsorientiertes Mobilitätsangebot, sowohl in der Landeshauptstadt als auch in der Region.
Mit der Bike+Ride-Offensive wollen das Bundesumweltministerium (BMU) und die Deutsche Bahn (DB) den Ausbau von Radabstellanlagen an Bahnhöfen voranbringen. Ziel ist es, bis zu 100.000 zusätzliche Bike+Ride-Plätze deutschlandweit bis Ende 2022 zu installieren.