· 

DAS BERGAMONT GRANDURANCE PRIDE, EIN UNIKAT ZUGUNSTEN DER LGBTQIA+ COMMUNITY

Bergamont hat seine Wurzeln in St. Pauli, ein Viertel in dem sich Gegensätze magnetisch anziehen und eine energiegeladene Atmosphäre schaffen. Sie lieben die Kreativität an diesem Ort genauso wie die Vielfalt und Toleranz, die hier gelebt und gefeiert wird. Deshalb unterstützen sie die LGBTQIA+ Community und sprechen sich gegen jede Art von Diskriminierung aus.

BERGAMONT GRANDURANCE PRIDE, EIN UNIKAT ZUGUNSTEN DER LGBTQIA+ COMMUNITY
BERGAMONT GRANDURANCE PRIDE, EIN UNIKAT ZUGUNSTEN DER LGBTQIA+ COMMUNITY

Aus dieser Haltung entstand das GRANDURANCE PRIDE. Ein absolutes Unikat, in individuellem Design, inspiriert von den Regenbogenfarben der berühmten Pride Flag von Gilbert Baker.

Angelehnt an den ursprünglichen Pride March veranstaltet Bergamont am 28. Juni, zusammen mit Jan Philipp Kalla vom FC St. Pauli, einen PRIDE RIDE und rufen an dem Tag möglichst viele Menschen auf es ihnen gleich zu tun und sich zu mehr Toleranz und Offenheit gegenüber der LGBTQIA+ Community zu bekennen.

Im Anschluss an den PRIDE RIDE wird das GRANDURANCE PRIDE bei UNITED CHARITY versteigert und der Erlös geht an das MAGNUS HIRSCHFELD ZENTRUM, dessen Beratungsstelle Unterstützung bei Fragen und Problemen, die mit der sexuellen Identität und Orientierung zusammenhängen, bietet.

DAS GRANDURANCE PRIDE

Das GRANDURANCE PRIDE ist ein absolutes Unikat mit klarer Haltung, Straight from St. Pauli. Die multifunktionelle All-Road-Maschine ist eine echte Stilikone im Pride Sonderdesign. Der makellose Allroad Aluminium Rahmen gepaart mit Premium-Shimano-Gravel-Ausstattung machen das Rad zum perfekten Begleiter auf allen Wegen jenseits der Norm.

GRANDURANCE PRIDE
GRANDURANCE PRIDE

KEY FEATURES

  • RAHMEN: GRANDURANCE PRIDE AL, LIMITED EDITION, AL-6061 ULTRA LITE, RH 55
  • GABEL: GRANDURANCE PRIDE CARBON, LIMITED EDITION
  • FARBE: GLOSSY WHITE, PRIDE MULTICOLOR
  • SCHALTWERK: SHIMANO GRX RD-RX 810
  • UMWERFER: SHIMANO GRX FD-RX 810
  • KURBELSATZ:  SHIMANO GRX, 48/31 t
  • KASSETTE: SHIMANO, 11-34 t
  • BREMSEN: SHIMANO GRX BR-RX810
  • LAUFRÄDER: WTB ST i21, 29‘‘ / 700C
  • BEREIFUNG: SCHWALBE G-ONE ALLROUND 35 mm
  • SATTEL: SYNCROS TOFINO CARBON
  • GEWICHT: 10,2 kg
GRANDURANCE PRIDE
GRANDURANCE PRIDE
Bergamont Pride Ride ©Komoot

DER PRIDE RIDE

Angelehnt an den ursprünglichen Pride March veranstaltet Bergamont am 28. Juni einen PRIDE RIDE, zusammen mit Jan Philipp Kalla vom FC St. Pauli, und rufen an dem Tag möglichst viele Menschen auf es ihnen gleich zu tun, sich dem PRIDE RIDE anzuschließen und sich zu mehr Toleranz und Offenheit gegenüber der LGBTQIA+ Community zu bekennen.

Der Strecke in Herzform mit einem Blutstropfen in der Mitte ist angelehnt an ihr Herzblut Piktogramm und soll zeigen, dass sie bei Bergamont immer ihr ganzes Engagement mit viel Herzblut an den Tag legen. Zugleich ist das Herz das Symbol der Liebe und trägt während dem Pride Month den Gedanken "Lieb doch, wen du willst.". 

Die knapp 75 Kilometer lange Gravel Tour startet und endet direkt vor dem Hauptquartier Bergamonts in St. Pauli, schräg gegenüber des FC St. Pauli Stadions und durchquert die unterschiedlichsten Viertel Hamburgs, führt durch herrlich grüne Parkanlagen, über unzählige Brücken und entlang vieler Sehenswürdigkeiten.  

Details der Tour sowie die Download Möglichkeit der Strecke als GPX File findet man auf ihrem KOMOOT Account.

DIE VERSTEIGERUNG

Im Anschluss an den PRIDE RIDE wird das GRANDURANCE PRIDE, von dem es wirklich nur ein einziges Exemplar gibt, auf der Plattform UNITED CHARITY versteigert und der Erlös geht an das MAGNUS HIRSCHFELD ZENTRUM in Hamburg, ein Beratungs-, Kommunikations-, Kultur- und Jugendzentrum, das professionelle Unterstützung bei allen Fragen und Problemen, die mit der sexuellen Identität und Orientierung zusammenhängen bietet.

Partner der Veranstaltung