· 

Brompton Bicycle x Team GB - Special Edition für die Champions

Sportsfreunde aufgepasst: Die Londoner Bike-Manufaktur Brompton hat gemeinsam mit dem Team GB eine Sonderedition des ikonischen Faltrads entwickelt. Brompton stellt die auf 2020 Stück limitierte Special Edition nicht nur dem britischen Team in Tokio zur Verfügung, sondern verkauft sie auch. Das Gute daran: Ein Teil des Erlöses geht an die Athleten des Teams GB.

BROMPTON BICYCLE X TEAM GB  Sonderedition
BROMPTON BICYCLE X TEAM GB Sonderedition

Mit Verlegung der Spiele auf den 23. Juli 2021 bringt Brompton, der Londoner Spezialist für Falträder, in Zusammenarbeit mit dem Team GB eine Sonderedition auf den Markt. Athleten und Mitarbeiter des Team GB nutzen die Special Edition, um sich vor und während der Spiele flexibel und flott zwischen Village und Wettkampfstätte zu bewegen und gleichzeitig ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Doch Brompton stellt dem Team nicht nur die offiziellen Fahrräder, sondern verkauft die auf 2.020 Stück limitierte Sonderedition und spendet einen Teil der Erlöse, um aktuelle und zukünftige Athleten des britischen Teams zu unterstützen. 

Schon mit der Entwicklung des Kultrads im Jahr 1975 hat sich Brompton auf die Fahnen geschrieben, die städtische Mobilität zu verbessern. Inzwischen sind die in London gefertigten Räder auf der ganzen Welt zu finden (so auch in Tokio), denn sie eignen sich perfekt, um in Metropolen schnell, flexibel und stressfrei von A nach B zu kommen.

„Brompton ist eine stolze britische Marke und auf der ganzen Welt bekannt – wir freuen uns sehr, vor und während der Spiele wieder zusammenzuarbeiten. Unser Organisationsteam hat die Räder bereits genutzt, um vor Ort die Routen zwischen den wichtigsten Standorten zu planen. Sie haben sich also bereits bestens bewährt und wir freuen uns darauf, sie während der Spiele weiter intensiv zu nutzen“, sagt Tim Ellerton, Commercial Director des Team GB.

Ellie Kildunne (Rugby 7s), Marcus Ellis (Badminton), Hannah Mills MBE (Segeln), Liam Heath MBE (Kanu Sprint), Mallory Franklin (Kanu Slalom), Kimberley Woods (Kanu Slalom), Adam Burgess (Kanu Slalom) und Bradley Forbes-Cryans (Kanu Slalom)
Ellie Kildunne (Rugby 7s), Marcus Ellis (Badminton), Hannah Mills MBE (Segeln), Liam Heath MBE (Kanu Sprint), Mallory Franklin (Kanu Slalom), Kimberley Woods (Kanu Slalom), Adam Burgess (Kanu Slalom) und Bradley Forbes-Cryans (Kanu Slalom)

Im Vorfeld der Spiele hatte eine Reihe von Team GB-Athleten die Brompton Manufaktur in London besucht, um zu sehen, wie ihre Räder für die Reise nach Tokio montiert werden. Mit dabei waren Ellie Kildunne (Rugby 7s), Marcus Ellis (Badminton), Hannah Mills MBE (Segeln), Liam Heath MBE (Kanu Sprint), Mallory Franklin (Kanu Slalom), Kimberley Woods (Kanu Slalom), Adam Burgess (Kanu Slalom) und Bradley Forbes-Cryans (Kanu Slalom).

Die Sonderedition selbst glänzt mit einem rot lackierten Hauptrahmen, weißer Lenkstange inklusive weißer Gabel und blauer Sattelstütze. In Kombination mit einem Jacquard-Print auf Basis des Team GB-Designs sowie einem exklusiven Brooks Cambium C17 All Weather-Sattel im Team GB-Look überzeugt die Special Edition mit ihrer einmaligen Optik.

Produktspezifikationen

Brompton x Team GB Sonderedition Faltrad:

  •     M-Typ-Lenker für eine komfortable Fahrposition auf mittlerer Höhe
  •     6 Gänge
  •     L-Ausführung mit Schutzblechen
  •     Brooks Cambium C17 Allwetter-Sattel im Team GB-Design
  •     Schwalbe Marathon Racer Reifen
  •     Individuelles, nummeriertes ID-Schild im Team GB-Design
  •     Schwarze Komponenten


 Brompton x Team GB 13L Messenger-Tasche:

  •     Spezieller Team GB-Jacquard-Stoff
  •     13 Liter Fassungsvermögen
  •     Wachsbeschichtetes Gewebe aus Recyclingmaterial mit DWR-Beschichtung
  •     Große Reißverschlusstasche auf der Klappe
  •     Innentaschen und Seitentaschen aus Stretch-Mesh

Neben der Team GB 2020 Sonderedition, die auf Brompton.com, in den Brompton Junction Stores und bei ausgewählten Händlern erhältlich ist, produziert Brompton in Zusammenarbeit mit dem Britischen Roten Kreuz eine einmalige 2021er Version des Bikes, die zu Gunsten der Wohltätigkeitsorganisation verlost werden soll. Einzelheiten werden im Vorfeld der Spiele bekannt gegeben.

 

de.brompton.com; ch.brompton.com; at.brompton.com