· 

MALAGUTI Bicycles kooperiert mit der BICO

Nach dem erfolgreichen Verkaufsstart und Launch der MALAGUTI Bicycles im Oktober 2020 unter dem Dach der KSR Group aus Krems in Österreich, nimmt die Marke weiter Fahrt auf. Im Zuge der Markteinführung freuen sie sich, auch den Verband BICO als starken Partner gewonnen zu haben und im Zuge einer umfassenden Kooperationsvereinbarung MALAGUTI Bicycles gemeinsam voranzubringen.

Der Verkaufsleiter hinter der Marke, Andy Dillinger, kommentiert die Übereinkunft wie folgt: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit der BICO und zukünftig neue Händler als Partner für die Marke MALAGUTI Bicycles begrüßen zu dürfen. Die KSR Group verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Vertrieb von motorisierten zwei- und vierrädrigen Fahrzeugen und kann dabei auf eine starke Firmeninfrastruktur und eine etablierte Supply Chain zurückgreifen."
Auch der BICO-Geschäftsführer Jörg Müsse ist sehr zuversichtlich und empfindet die neue Marke als eine sinnvolle Ergänzung für das BICO-Portfolio: „Wir freuen uns, den angeschlossenen BIKE&CO-Fachhändlern die Marke MALAGUTI als neuen Streckenpartner vorstellen zu können. Alle E-Bike-Modelle zeichnen sich durch ein italienisches Design aus und bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit, ihr jeweiliges Kernprogramm um eine interessante und attraktive Fahrradmarke in den Kategorien Enduro, All-Mountain, Trekking und City zu erweitern. Die BICO ist durch die Kooperation mit MALAGUTI nun auch im Produktsegment E-Bike bestens aufgestellt, um das in der Bevölkerung angekommene Lifestyleprodukt in seiner ganzen Vielfalt den Endkunden umfassend zu präsentieren.
So unterstreicht die Kooperation mit der BICO einmal mehr die strategische Ausrichtung der KSR Group, die Marke MALAGUTI nachhaltig im Fahrradfachhandel zu etablieren.


MALAGUTI Bicycles baut das Vertriebsteam weiter aus

Holger Dirks - Neuer Market Developer für MALAGUTI Bicycles

Holger Dirks - Neuer Market Developer für MALAGUTI Bicycles in Norddeutschland
Die KSR Group freut sich sehr, neben Andy Dillinger, mit Holger Dirks einen weiteren erfahrenen Market Developer für das MALAGUTI Bicycles Sortiment gewonnen zu haben. In seiner neuen Funktion bei der KSR Group ist Holger für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Marke in Norddeutschland zuständig. So verfügt er über 30 Jahre Erfahrung in der Fahrradbranche und war zuletzt 5 Jahre lang im Außendienst bei der Kettler Alu-Rad GmbH für den Markenaufbau in Norddeutschland verantwortlich. Weitere berufliche Stationen umfassten das Unternehmen Cycle Parts Gmbh sowie AT Zweirad.

Kontaktdaten:
Holger Dirks
Market Developer - Malaguti Bicycles
KSR Group GmbH
holger.dirks@ksr-group.com

Wolfgang Cramaro - Neuer Market Developer für MALAGUTI Bicycles in Österreich

 

Wolfgang Cramaro - Neuer Market Developer für MALAGUTI Bicycles in Österreich

Die KSR Group hat sich mit Wolfgang Cramaro einen weiteren erfahrenen Mitarbeiter für die Marke MALAGUTI Bicycles zur Seite geholt. Er wird sich ganz dem Vertriebs- und Markenaufbau in Österreich widmen. Der Ausdauersportler, selbst auch Trainer und Coach sowie österreichischer Vize-Staatsmeister im Marathonlauf, ist auch in seiner Freizeit viel auf dem Rad unterwegs. Passend dazu umfasst das Sortiment der MALAGUTI Bicycles sportliche E-Mountainbikes sowie E-Trekkingräder - perfekt um auch in den Bergen Österreichs die schönsten Touren fahren zu können. So verfügt Wolfgang Cramaro dank seiner vorherigen Tätigkeit bei Garmin Österreich über viel Erfahrung aus dem Fachhandel und kennt die Händlerstruktur wie seine linke Trikottasche.


Kontaktdaten:
Wolfgang Cramaro
Market Developer - Malaguti Bicycles
KSR Group GmbH
wolfgang.cramaro@ksr-group.com