· 

Revonte ONE Drive System im Einsatz bei EAV Cargo Bikes

Revonte ONE-Antriebssystem für EAV-Cargo-Bikes
Revonte ONE-Antriebssystem für EAV-Cargo-Bikes

Revonte entwickelt eine neue Art von E-Bike-Antriebssystem mit einzigartigen Funktionsprinzipien und Merkmalen. Die Antriebseinheit verfügt über ein automatisches und stufenloses Getriebe und wird durch eine ausgefeilte Steuerungssoftware erweitert, die eine breite Palette von Konfigurationen für jede Art von Fahrrad oder Anwendung ermöglicht, vom elektrisch unterstützten Pendler bis zum Cargo-Fahrrad. Der Name - Revonte ONE Drive System - wurde gewählt, um die hohe Anpassungsfähigkeit des Systems zu beschreiben.

Beitritt zum Early Access-Programm

Revonte kündigte im Januar 2020 die ersten E-Bike-Hersteller an, die das revolutionäre Revonte ONE-Antriebssystem einsetzen, zu dem Tunturi, Lavelle Bikes und RS Development gehörten. Ein viertes Unternehmen wird sich nun der zukunftsorientierten Unternehmensgruppe anschließen und den Bereich erweitern, in dem das neue Antriebssystem eingesetzt wird.

Revonte ONE- Logo

EAV ist eine Fahrzeugproduktionsfirma der neuen Generation mit Sitz in Großbritannien, deren Schwerpunkt auf der Herstellung emissionsfreier Fahrzeuge liegt. Die Entwicklungsarbeit des EAV hat neue Arten von Fracht-E-Bikes hervorgebracht - den EAVan und den EAVcab.

 

Die EAVan-Modellreihe verfügt über Funktionen und Merkmale, die bisher nur in motorisierten Fahrzeugkategorien zu finden waren, fällt jedoch immer noch unter die Gesetzgebung normaler E-Bikes. Neben verbesserten Nutzlastkapazitäten bieten der EAVan und der EAVcab mehrere Vorteile aus Sicherheits- und Betriebsaspekten.

 

Das Team hinter dem EAV hat sich für das Revonte ONE Drive System entschieden, um die kommende EAV-Modellreihe anzutreiben.

 

 

Revonte One Antriebssystem
Revonte One Antriebssystem

"Wir freuen uns sehr, mit Revonte zusammenzuarbeiten und das ONE Drive System sowohl auf dem EAVan als auch auf dem EAVcab verwenden zu können." sagte Adam Barmby, Gründer von EAV. „Tatsächlich werden wir das ONE Drive System für alle unsere EAV-Fahrzeuge verwenden, einschließlich des neuen HG-EAV. Das Revonte ONE-Antriebssystem ist das fortschrittlichste intelligente Antriebssystem für eBikes und bietet wichtige Funktionen, die, wenn sie als Teil von EAV-Fahrzeugen enthalten sind, die städtische Verkehrslandschaft weiter verändern und die beste sofortige und zukünftige Lösung für Umwelt und Umwelt bieten Stauverschmutzung ohne Effizienzverlust für die Betreiber “.

 

Enge Zusammenarbeit

Revonte wird eng mit EAV zusammenarbeiten, um die Software an die Anforderungen der neuen Linie von Fracht-E-Bikes anzupassen. Die hohe Anpassbarkeit hat seit der Einführung des Revonte ONE-Antriebssystems Priorität, um den vielfältigen und anspruchsvollen Anforderungen des stetig wachsenden E-Bike-Marktes gerecht zu werden.

 

Die Zusammenarbeit mit EAV ist für beide Unternehmen eine aufregende Gelegenheit, die die Verwendung und das Denken elektrisch unterstützter Cargo-Bikes in der globalen Logistik verändern wird.

 

www.revonte.com

 

www.eavcargo.com