· 

GT gibt dem Fahrspaß einen Power Button

Force GT-E
Force GT-E

GT Bicycles präsentierte heute die neuen Modelle Pantera GT-E und Force GT-E, die Teil der neuen GT Power Series E-Bike-Modellpalette an Full-Suspension- und Hardtail-Bikes sind. Pantera GT-E und Force GT-E bieten die gleiche Fahrqualität und Performance wie ihre nicht elektrifizierten Schwestermodelle. 

Das Pantera GT-E vermittelt viel Vertrauen und ist ein Bike für Fahrer aller Leistungsstufen. Das neue Triple Triangle Design von GT mit schwebenden Sitzstreben sorgt für absoluten Ganztageskomfort. Dank des einzigartigen Triple Triangle Design ist das Pantera GT-E in vertikaler Richtung 50 % nachgiebiger als konventionelle Diamantrahmen mit zwei Rahmendreiecken.

 

Gleichzeitig steckt die Federgabel mit ihren 120 mm Hub selbst harte Stöße weg, während die rollfreudigen 29"-Laufräder optimale Traktion in jedem Gelände garantieren.

Pantera GT-E
Pantera GT-E

Die neuen Modelle bauen auf dem Shimano STEPS Antriebssystem auf, so dass alle Biker ungeachtet der jeweiligen Fähigkeiten ihr Tempo steigern und noch größere Abenteuer erleben können. 

 

 

Das Force GT-E wurde für Biker konzipiert, die die Grenzen des Machbaren im Up- und Downhill weiter verschieben wollen. Aus diesem Grund setzt die bewährte GT LTS-Fahrwerksplattform auf 150 mm Federweg vorne und hinten. Zudem beeindrucken die 29“ großen Laufräder mit ihren breiten und aggressiven Reifen durch hohem Grip in jedem Geläuf. Das Force GT-E mit seinen längeren Kettenstreben, einem steileren Sitzrohrwinkel und kraftvoll zupackenden 4-Kolben-Scheibenbremsen meistert problemlos sämtliche Anstiege und läuft insbesondere in der Abfahrt zu wahrer Höchstform auf. Das Force GT-E macht so viel Spaß, dass das Grinsen mit jedem Kilometer breiter wird.

Force GT-E
Force GT-E

 

 

Die Modelle GT-E Pantera und Force GT-E verfügen über das Shimano STEPS Antriebssystem, das die Unterstützung immer perfekt an die jeweiligen Bedingungen und den Fahrstil anpasst. Dank des leistungsstarken und komplett in den Rahmen integrierten Akkus kommen Fahrer mit einer Ladung bis zu 80 Kilometer weit, während die drei Unterstützungsmodi – Eco, Normal oder High – für eine geschmeidige Fahrt sorgen. Deshalb können Biker jede Ausfahrt genießen und eine ganz neue Art des Mountainbikens erleben.

 

Die Modelle Pantera GT-E und Force GT-E sind in drei bzw. zwei Modellvarianten erhältlich und bereit für jedes Abenteuer. Die Modellreihe des Pantera GT-E umfasst das Dash, das Current und das Bolt. Alle Modelle kommen mit Gepäckträger- sowie Schutzblechösen und sind daher auch optimal für Fahrradtouren und den Weg zur Arbeit geeignet. Zur Modellreihe des Force GT-E gehören das Current und das Amp. Alle Pantera GT-E und Force GT-E Modelle sind kompatibel mit Vario-Sattelstützen und zeichnen sich für eine cleane Optik durch eine innenliegende Zugführung aus.

 

Weitere Informationen zu den neuen Modellen Pantera GT-E und Force GT-E, findet man auf www.gtbicycles.com