· 

VIDEO: HOT STUFF - Kenda Reifen Khan II

Noch zu keiner Zeit, seit es Fahrräder gibt, ging die Entwicklung in so rasanten Schritten voran, wie in unserer Gegenwart. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse und damit möglich gewordene Produktionsprozesse lassen immer wieder überraschende Innovationen zu. Aus diesem Grund kommt es nicht von ungefähr, dass auch Fahrradreifen stetige Optimierungen erfahren und auf den Markt gebracht werden. 

Reifenhersteller Kenda kommt jetzt mit einer überarbeiteten Version des bewährten Modells Khan in den Handel. Der Khan II hat ein modernes Profil bekommen, welches sich mehr am urbanen Straßeneinsatz als der Vorgänger orientiert und dadurch wesentlich bessere Rolleigenschaften, Laufruhe sowie Traktion auf asphaltierten Flächen verspricht. Die Oberfläche passt sich flexibel an die Gegebenheiten des Bodenbelags an und lässt somit auch rasante Kurvenfahrten zu. Dies ist vor allem auf feuchtem Untergrund deutlich zu spüren und vermittelt Sicherheit in jeder Situation.
Für Pannenschutz sorgt weiterhin das bewährte K-Shield. Die spezielle Mischung des Materials wehrt scharf geformte und spitze Gegenstände zuverlässig ab. Für Sicherheit in der Dämmerung und bei Dunkelheit sorgt ein integrierter Reflexstreifen. Der Reifen ist in allen gängigen Größen sowie verschiedenen Breiten erhältlich.
Der neue Khan II ist für Trekking- und Citybikes geeignet und vor allem für E-Bikes und Pedelecs bis 25 km/h bestens zu empfehlen.
Preis: 16,90 Euro