· 

HP VELOTECHNIK wieder auf dem Podium

©HP-VELOTECHNIK
©HP-VELOTECHNIK

Vorjahreserfolg bestätigt: Die Liegeradmanufaktur bleibt im Lieferanten-Ranking des VSF bester Spezialradhersteller und zweitbester Fahrradhersteller in Deutschland

Im zweiten Jahr in Folge hat es HP VELOTECHNIK in die Spitzengruppe der vom VERBUND SERVICE UND FAHR-RAD (VSF) durchgeführten Lieferanten-Bewertung geschafft. Die Durchschnittsnote von 1,76 bedeutet wie im vergangenen Jahr den zweiten Platz – wie 2018 nur knapp hinter dem Klassenbesten PATRIA.

 

Herausragende Werte erzielte die Krifteler Manufaktur im Punkt  „Zufriedenheit  mit der  Qualität und  Vormon-

tage“, die sich im Vergleich zum Vorjahr nochmals verbessert hat. Die Durchschnittsnote der von insgesamt 107 Händlern abgegebenen Beurteilung lag in diesem Bereich bei 1,32. Auch bei der „Lieferqualität“ sowie der „Händler-Betreuung“  rangieren  die  Krifteler  ganz  weit  vorne. Uwe Wöll,  Geschäftsführer der  VSF - SERVICE

GMBH, kommentierte das Ergebnis mit den Platzierungen, die sich exakt wie im Vorjahr präsentieren, so: „Eine großartige Bestätigung der hervorragenden Arbeit!“

 

Paul Hollants, einer der beiden Gründer von HP VELOTECHNIK, freute sich insbesondere über das Ergebnis der Umfrage, da diese Bestätigung aus der eigenen Branche kommt: „Wir hatten zuletzt eine Reihe von Auszeich-nungen wie die Nominierung zum Großen Preis des Mittelstands der Patzelt-Stiftung oder die Bronze-Medaille beim Marken-Ranking des Magazins Focus. Die Wiederholung des Vorjahreserfolgs bei der VSF-Händlerbewertung aber stellt für uns noch einmal eine ganz andere Kategorie dar.“ 

 

 

Weitere Infos unter www.hpvelotechnik.com