· 

Haibike Xduro Adventr 6.0

Haibike Xduro Adventr 6.0
Haibike Xduro Adventr 6.0

Neue technische Ansätze und ein eigenständiges Design hat Haibike an den beiden E-Touringrädern seiner neuen sportlichen E-MTB-/Trekking-Modellfamilie Flyon umgesetzt. So schreibt das exklusive Carbonchassis, Herzstück des Xduro Adventr, Systemintegration groß: Ganz organisch fließen die Komponenten des Flyon-E-Antriebs ins Gesamtdesign mit ein.

So wird die 630-Wh-Batterie über eine kleine Öffnung von unten ins Unterrohr geschoben – eine laut Haibike gewichtsreduzierende Konstruktion. Der sehr kraftvolle Haibike-Motor mit bis zu 120 Nm Drehmoment (!) fügt sich wie selbstverständlich in den Gesamtlook, baut kompakt.

 

Per Lenkerschalter steuert man fünf Motorstufen an, die wechselnde Farben am Schalter signalisieren. Das über dem Vorbau angebrachte Display informiert den Fahrer über aktuelle Tour-, System- und Trainingsdaten, darunter Pulsmessung und Kalorienverbrauch. Bemerkenswert ist ferner die stark am Mountainbike orientierte, sportive Geometrie (Reach in L: 461 mm), dank der das Rad etwa auf schnellen Abfahrten tempofest bleiben dürfte.

 

In leichtem Gelände unterstützen die 120 mm Federweg der Suntour-Gabel. Der Heckträger des 27,5“-Haibike transportiert bis zu 25 Kilo; das zulässige Gesamtgewicht beträgt 130 Kilo.

 

Exklusivität hat ihren Preis: Das Xduro Adventr 6.0 kostet 5.999 Euro.

 

Mehr Info : www.haibike.com