· 

NAMEDSPORT ergänzt das Produktportfolio von Paul Lange & Co.

Von links nach rechts: Bernhard Lange und Andrea Rosso / Foto: Paul Lange & Co.
Von links nach rechts: Bernhard Lange und Andrea Rosso / Foto: Paul Lange & Co.

Mit der italienischen Marke NAMEDSPORT ergänzt die Stuttgarter Paul Lange & Co. OHG künftig ihr Produktportfolio um ein umfangreiches Angebot an hochwertiger Sport-Ernährung. 

Vom Iso-Drink „Hydrafit“ über die „Crunchy“-, „Starbar“- und „Vegan“-Protein-Riegel bis hin zu Nahrungsergän-zungsmitteln wie Omega3-Fettsäuren oder Kreatin reicht die Palette von Produkten, die (Rad-)Sportler vor, während und nach dem Sport unterstützen und deren Wohlbefinden fördern. 

 

Bereits während der Hausmesse Ende September unterzeichneten Bernhard Lange, Geschäftsführender Ge-sellschafter der Paul Lange & Co. OHG, und Andrea Rosso, CEO und Mit-Gründer von NAMEDSPORT, den Ver-trag, der die künftige Zusammenarbeit beschließt. 

 

„Wir sind sehr froh, mit NAMEDSPORT künftig eine Marke in unserem Portfolio zu haben, die unser Angebot für un-sere Fachhandelspartner in idealer Weise ergänzt. Zum einen können wir damit Ernährungsprodukte von höchster Qualität für Sportlerinnen und Sportler anbieten. Zum anderen ist NAMEDSPORT unter anderem mit seiner Präsenz bei den größten Radrennen der Welt einer der renommiertesten Hersteller in diesem Bereich. Beides passt ganz her-vorragend zu unserem Anspruch, unseren Partnern Produkte und Services auf höchstem Niveau zu bieten“, freut sich Bernhard Lange auf die gute Zusammenarbeit.  

 

Und Andrea Rosso von NAMEDSPORT ergänzt: „Wir sind begeistert von der künftigen Zusammenarbeit mit Paul Lange. Als Sponsor von Giro D’Italia. Tour de France und Vuelta bis 2023 ist unsere Marketing-Strategie in der Fahr-radwelt klar und stellt hohe Anforderungen auch an die Vertriebsorganisation. Deshalb sind wir stolz auf diese Zu-sammenarbeit mit Paul Lange, dem idealen Partner für diese Aufgabe. Wir glauben, dass diese Kooperation beiden Partnern die Möglichkeit eröffnet, sich im Markt für Nahrungsergänzungsmittel weiter zu entwickeln und wir so dem Anspruch gerecht werden, jeden Kunden in seiner Leistungs-entwicklung wie auch in seinem Wohlbefinden optimal zu unterstützen.“ 

 

Vor rund 4 Jahren unter dem Dach des Mutterkonzerns NaMed (Natural Medicine) im italienischen Lesmo ge-gründet, zeichnet sich NAMEDSPORT unter anderem dadurch aus, dass ausschließlich Zutaten und Inhalts-stoffe allerhöchster Qualität verwendet werden, von Herstellern, die allesamt seit langem zuverlässig in die-sem Bereich aktiv sind. Selbstverständlich bietet NAMEDSPORT auch vegane oder glutenfreie Produkte, so-dass praktisch jeder Radsportler im Portfolio der Italiener die richtigen Produkte findet um dem Körper beim Training genau die Elemente zuzuführen, die bei sportlicher Leistung benötigt werden.

 

Doch über diese Art von Support für den einzelnen Radsportler hinaus, unterstützt NAMEDSPORT den Rad-sport auch auf absolutem Weltniveau. Nicht nur beim „Heimspiel“, beim Giro d’Italia, zeigt das in Norditalien beheimatete Unternehmen Flagge. Auch das größte Radsport-Ereignis der Welt, die Tour de France, sowie die Spanienrundfahrt Vuelta unterstützt NAMEDSPORT als Sponsor und ist zudem bei zahlreichen weiteren Top-Rennen auf World-Tour-Niveau präsent. Wie bei der Auswahl von Qualitäts-Zutaten für seine Produkte, geht NAMEDSPORT damit auch beim Engagement im und für den Radsport keine Kompromisse ein – das Beste, so könnte man fast sagen, ist gerade gut genug. 

 

Entscheidend bleibt jedoch für viele Sportlerinnen und Sportler schlicht der Geschmack. Und auch hierbei punktet NAMEDSPORT mit seiner Produktpalette. Von fruchtiger Vielfalt bei Gels und Riegeln bis zu den „Crun-chy Protein Bits“ mit Cappuccino-Geschmack reicht die Bandbreite. Für Athleten jeden Leistungsniveaus ein zentraler Aspekt, denn wer viel trainiert und daher viel Energie zuführen muss, weiß es zu schätzen, wenn er das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden kann.  

 

 

Eine Auswahl des Sortiments von NAMEDSPORT ist ab sofort bei Paul Lange & Co. www.paul-lange.de