· 

VSF..all-ride kooperiert mit den Eidgenossen

Guter Werkstatt-Service ist ein Pfund, mit dem der lokale Fahrradfachhandel wuchern kann. Das hat auch der 2rad-Verband Schweiz erkannt und mit dem Verbund Service und Fahrrad (VSF) in Sachen VSF..all-ride – Werkstatt eine Kooperation angestrebt.

„Wir sehen einen großen Bedarf an der Qualifizierung unserer Händler im Bereich Werkstatt und das System VSF..all-ride – Werkstatt hat uns sehr überzeugt“, sagt Daniel Schärer, Geschäftsführer vom 2rad-Verband Schweiz. Bereits im Frühjahr hatten zwei Vertreter des Schweizer Verbandes an der VSF..Grundlagenschulung teilgenommen und sich dort von den Inhalten und der Qualität der VSF..all-ride – Werkstatt überzeugen können.

 

„Der VSF ist an der weit gefächerten Verbreitung des Qualitätssiegels natürlich sehr interessiert“, sagt Uwe Wöll, der beim VSF verantwortlich für VSF..all-ride zeichnet. „Die Wiedererkennbarkeit beim Verbraucher steigt mit der Sichtbarkeit und vielfältigen Nutzung des Siegels. Zudem haben wir Schweizer Händler, deren Aufwand, nach Deutschland zur Schulung zu kommen, nicht zumutbar war. Auch hierfür wollten wir Lösungen schaffen.“

 

Der 2rad-Verband Schweiz beginnt im Dezember mit den Schulungen seiner Händler. Sämtliche Schulungstermine für 2018/19 sind bereits ausgebucht. „Wir waren in unseren Einschätzungen zur Resonanz sehr zurückhaltend“, sagt Daniel Schärer, „umso zufriedener sind wir jetzt über die Anmeldezahlen für die ersten drei Schulungstermine.“

 

Fachhändler, die Interesse an der VSF..all-ride – Werkstatt in Deutschland haben, wenden sich bitte an gmbh(at)vsf-mail.de.

Fachhändler, die Interesse an der VSF..all-ride – Werkstatt in der Schweiz haben, wenden sich bitte an info(at)2radschweiz.ch.


Die VSF..all-ride – Werkstatt 

Seit 2009 existiert die zertifizierte VSF..all-ride Werkstatt. Fahrradmechaniker, Unternehmensberater, Verbandsvertreter und Kaufleute haben an der Entwicklung mitgearbeitet. Das Ergebnis ist ein standardisiertes Organisations-system, das die einzelnen Werkstätten in ihrer alltäglichen Arbeit unterstützt und wirtschaftlich erfolgreich macht.

Die Werkstatt als stabile Säule des stationären Fahrrad-Fachhandels!

 

Der Verbund Service und Fahrrad e. V.

Der gemeinnützige VSF e. V. ist ein unabhängiger Fachverband der Fahrrad-wirtschaft. Zu seinen mehr als 300 Mitgliedern gehören Fahrradfachhändler, Hersteller, Großhändler, Dienstleister, ideelle Projekte. Der VSF verfolgt das Ziel, die Rahmenbedingungen für den Fahrrad-Fachhandel in Deutschland zu verbessern und betreibt dafür Lobbyarbeit in vielen politischen Gremien und Organisationen. Zudem engagiert sich der Verband auf vielfältige Weise für eine radgerechte Verkehrspolitik. 

 

Der 2rad-Verband Schweiz

2rad Schweiz ist die Branchenvereinigung des Zweirad-Fachhandels. Insgesamt 830 Fachgeschäfte sind dem Verband angeschlossen, davon über 500 Fahrradbetriebe. Die Hauptaufgaben von 2rad Schweiz liegen in der Grund- und Weiterbildung, in der Interessenvertretung und in der Mitgliederbetreuung. Jährlich bilden die Mitgliedsbetriebe rund 260 Lernende aus.

In der Schweiz werden jährlich ca. 350’000 Velos und gut 40’000 Motorräder und Roller verkauft.

Mehr Informationen unter www.2radschweiz.ch.