· 

TECHNIBIKE und BUSINESSBIKE kooperieren

TECHNIBIKE und Bike-Leasing Anbieter BUSINESSBIKE kooperieren
TECHNIBIKE und Bike-Leasing Anbieter BUSINESSBIKE kooperieren

Ab sofort haben fahrradfreundliche Arbeitgeber und BUSINESSBIKE-Partner die Möglichkeit, auch die Bikes der noch jungen eBike-Firma aus der Eifel, ihren Mitarbeitern zur Verfügung zu stellen.

Nicht erst seit heute ist bekannt, dass das Bike-Leasing Programm Vorteile in vielerlei Hinsicht mit sich bringt. Wer die Fahrt zur Arbeits- oder Ausbildungsstätte mit dem Fahrrad auf sich nimmt, ist dank Bewegung und der frischen Luft nicht nur hellwach, sondern bewiesenermaßen auch konzentrationsfähiger. Neben dem Vorteil des umweltfreundlichen Fortbewegungsmittels trägt die stetige Bewegung langfristig auch zur Gesundheit bei. Ein Benefit, der in erster Linie dem Leasing-Nehmer zu Gute kommt, aber auch für den Arbeitgeber von großem Nutzen sein wird.

 

„Unmittelbar nach Beginn unserer Kooperation haben die ersten Unternehmen ihr Interesse signalisiert und statten ihre Mitarbeiter mittlerweile mit unseren Bikes aus. Gerade die Beliebtheit, im Bike-Leasing auf eBikes zurückzugreifen, möchten wir uns natürlich zu Nutze machen,“ so Marc Prüm, Geschäftsführer TECHNIBIKE.

 

Der Weg zum fahrradfreundlichen Arbeitgeber ist dabei denkbar einfach. Mit der Anforderung des Starter-Kits erhält der Arbeitgeber alle wichtigen Informationen und Rahmenvertragsunterlagen. Diese regeln u.a. die Leasing- und Versicherungsbedingungen, den Bestellablauf sowie die Dienstradbedingungen für Arbeitnehmer.

 

„Ein wichtiges Argument hinsichtlich der Zusammenarbeit war für uns, dass BUSINESSBIKE für Partner ab einer Unternehmensgröße von 100 Mitarbeitern eigene Service-Zentren einrichtet, in denen sich die jeweiligen Mitarbeiter individuell informieren und beraten lassen können,“ so Prüm weiter.

 

Der Arbeitnehmer hat nun die Qual der Wahl. Wunschbike im Internet oder beim Fachhändler aussuchen, abholen und losfahren. Die monatliche Leasingrate wird bequem über das Bruttogehalt abgerechnet.

 

www.technibike.de