· 

Wertgarantie unterstützt den stationären Fahrrad-Fachhandel

Das Fahrrad und der Radverkehr erleben in Deutschland seit einigen Jahren einen regelrechten Boom. Insbesondere das Thema E-Bike beschert ungebremste Freude: Weit über drei Millionen E-Bikes/Pedelecs sind auf deutschen Straßen unterwegs. 

Die Experten vom Zweirad-Industrie-Verband gehen davon aus, dass die Nachfrage nach E-Bikes/Pedelecs weiter zunehmen wird. Eine zentrale Rolle im Absatz spielt der beratungsstarke Fachhandel. Daher geht der Spezialversicherer Wertgarantie mit seinem neuen Komplettschutz nicht nur auf das Interesse der Kunden ein, sondern unterstützt gleichzeitig auch den stationären Fahrrad-Fachhandel. 

„Der neue Komplettschutz greift erstmals auch bei gebrauchten E-Bikes/Pedelcs", sagt Georg Düsener.
„Der neue Komplettschutz greift erstmals auch bei gebrauchten E-Bikes/Pedelcs", sagt Georg Düsener.

„Die Popularität der Elektrofahrräder ist ungebrochen. In den vergangenen beiden Jahren ist der Bestand an versicherten E-Bikes und Pedelecs überproportional gestiegen. Auch das Kundeninteresse nach Versicherungsschutz für gebrauchte E-Bikes/Pedelecs ist gewachsen. Zudem steigt der Gebrauchtmarkt aufgrund von Leasingrückläufern. Der Fachhandel hat uns nach Lösungen gefragt“, erklärt Georg Düsener, Bereichsleiter Vertrieb Fahrrad bei Wertgarantie. „Unsere Antwort: der neue Komplettschutz – erstmals auch für gebrauchte E-Bikes/Pedelcs!“

 

Seit bald 20 Jahren bauen die Partner von Wertgarantie auf die Fachexpertise des Versicherers. Den Bedürfnissen der Partner und Kunden entsprechend, hat der Spezialversicherer Wertgarantie seinen neuen Komplettschutz gestaltet: Ob Fahrräder oder E-Bikes/Pedelcs, ob neu oder gebraucht – es gibt in jedem Bereich viele Verbesserungen, von denen alle profitieren können. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, das Produktportfolio stark zu verbessern. Der Trend ist, dass die Räder immer teurer werden. Dem werden wir gerecht mit der Anpassung der Höchstentschädigungsleistung von 2.000 Euro auf 4.000 Euro bei Fahrrädern bzw. von 4.000 Euro auf 6.000 Euro bei E-Bikes. Kunden wünschen sich einfache Tarife, wir haben das aufgegriffen und nehmen beispielsweise keine Differenzierung mehr zwischen verschiedenen Fahrradtypen vor“, verdeutlicht Georg Düsener. Hinzugekommen ist u.a. auch der Versicherungsschutz bei Raub.

 

Fachhändler profitieren darüber hinaus von der Unterstützung am Point of Sale, mit Werbemitteln, Trainings, Workshops und Coachings durch dafür ausgebildete Regionalleiter und steigern ihre Umsätze durch zusätzliche Werkstatterträge. Insbesondere die schnelle und einfache Abwicklung mit persönlichem Ansprechpartner wird geschätzt. „Bei uns gibt es keine Nachtklauseln oder versteckte Ausschlüsse. Wir setzen auf lohnenswerte Beratungshonorare mit persönlicher und unbürokratischer Zusammenarbeit. Wertgarantie zahlt Entschädigungsleistungen umgehend an den Fachhändler aus und sorgt dafür, dass Kunden so schnell wieder mobil sind“, erklärt Georg Düsener die Eckpfeiler der Zusammenarbeit. Die unterstützende Einbindung eines Tarifrechners auf der Händlerwebsite ist ein weiterer Baustein. Auch mit dem Thema „FahrradPass“ kann Wertgarantie beim Handel überzeugen. Mit dieser kostenfreien App werden die Fahrraddaten und ein Foto des Rades gespeichert und sind im Falle eines Diebstahls oder einer Reparatur immer dabei, so dass eine schnelle Schadenabwicklung erfolgen kann.

 

Soviel Service schlägt sich in einer hohen Kundenzufriedenheit nieder, die regelmäßig durch Kundenbefragungen des TÜVs bestätigt wird. Im vergangenen Jahr erhielt Wertgarantie die Gesamtnote 1,65 für Serviceleistungen. Über 96 Prozent der Befragten halten den Versicherer für „sehr zuverlässig“ bzw. „zuverlässig“. Nahezu 95 Prozent der Kunden empfinden Wertgarantie als „sehr kompetent“ bzw. „kompetent“.

 

Jüngst wurde der Versicherer zudem auf der Jubiläumsfeier der BIKE&CO zum Dienstleister Nr. 1 ausgezeichnet. Punkten konnte er bei den BIKE&CO-Mitgliedern besonders bei der Produktattraktivität, Service, Absatzförderung und Innovationskraft. „Die Auszeichnung freut uns sehr und bestätigt unsere Kompetenz im stationären Fachhandel“, so der Wertgarantie-Vertriebsleiter.