· 

Strava präsentiert “Das Jahr in Zahlen”

Auf Strava werden pro Woche über 40.000 Pendelaktivitäten allein in Deutschland aufgezeichnet.
Auf Strava werden pro Woche über 40.000 Pendelaktivitäten allein in Deutschland aufgezeichnet.

Strava, der wohl größte und aktivste Sportverein der Welt präsentiert “Das Jahr in Zahlen”.

Eine Zusammenfassung der beeindruckenden Daten und Fakten zum Sportverhalten seiner globalen Gemeinschaft. “Das Jahr in Zahlen” analysiert Millionen von anonymisierten Aktivitäten aus dem vergangenen Jahr und erlaubt einen einzigartigen Einblick in das Verhalten und die Aktivitäten dieser Gemeinschaft aus Sportlern.

  • Brandenburg ist das schnellste Bundesland- mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 24.4 km/h pro Fahrt
  • Das “bergigste Bundesland” ist (natürlich!) ein Kanton: In Uri werden pro Radfahrt im Durchschnitt unglaubliche 1432 Höhenmeter absolviert
  • Das Profil der Strava Radsportlerin beeindruckt: Die durchschnittliche Radfahrt dauert 1:59 Std mit knapp 300m Höhengewinn
  • Das Pendeln per Muskelkraft liegt weiter im Trend: Auf Strava werden pro Woche über 40.000 Pendelaktivitäten allein in Deutschland aufgezeichnet.

Mit dem Fokus auf den zentraleuropäischen Raum, Deutschland, Österreich und die Schweiz, zeigen die Daten beeindruckende Werte: über 8.7 Millionen einzelne Fahrten wurden aufgezeichnet. Dabei wurde eine Gesamtdistanz von 333.8 Millionen Kilometern zurückgelegt. 

Kaum zu glauben, aber das entspricht tatsächlich 868 Fahrten zum Mond!  

 

Nordrhein-Westfalen ist das aktivste Bundesland in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit 1.284.685 Radfahrten, gefolgt von Bayern (1.070.294) und Baden-Württemberg (993.627).

Außerdem ist Brandenburg das schnellste Bundesland mit einem Stundenmittel von 24.4 km pro Radfahrt von Frauen und Männern zusammen.

 

Der Schweizer Kanton Uri beansprucht die Krone der Bergkönige: Im Schnitt werden pro Radfahrt unglaubliche 1.432 Höhenmeter zurückgelegt. Interessanterweise kommt aus demselben Kanton auch die durchschnittlich längste Radfahrt mit fast 60 km Distanz.

 

Mit Kudos wird auf Strava Respekt gezollt- und jeder freut sich über Kudos!

Die Aktivität mit den meisten Kudos aus dem deutschsprachigen Raum kam von Andre Greipel und seinem Sieg beim Omloop Eurometropole. Er durfte sich über 6.818 Fans freuen, die ihm ihr Zeichen der Wertschätzung gaben. Im Jahr 2017 wurden auf Strava allein in Deutschland, Österreich und der Schweiz unglaubliche 74.021.757 Kudos geteilt.  

 

Auch das Pendeln per Muskelkraft liegt weiter im Trend. Strava freut sich über eine wachsende Zahl an Pendelaktivitäten. Im vergangenen Jahr wurden allein aus Deutschland allein pro Woche über 40.000 Radfahrten von und zur Arbeit auf Strava geteilt. Die durchschnittlich gut 15 km werden in 40 min zurückgelegt.

 

Ein gesunder Beitrag zur Reduzierung des wachsenden Verkehrschaos in unseren Städten.

Als Sportler wissen wir es ohnehin: Der Treibstoff unserer Aktivitäten ist und bleibt das Essen. Drei der fünf meistgenannten Lebensmittel im Aktivitätstitel waren Pizza (34.3%), Riegel (19.5%) und Schokolade (17.4%) - guten Appetit.

 

Neben reinen Zahlenspielen rund um die Leistung, hat sich Strava interessiert, was sich für Rückschlüsse aus dem Sozialverhalten ziehen lassen. Die großen Trends haben sie kaum überrascht und die soziale Funktion des Sports bestätigt: Wer mit einem oder mehreren anderen Sport treibt, ist insgesamt 30% aktiver.

Wer sich Ziele setzt hat, mehr Fokus: 9 von 10 Sportlern, die sich im Januar ein Ziel setzen, sind auch 10 Monate später noch aktiv.

 

Mit Blick auf “das Jahr in Zahlen” zeigt sich Paul Niemeyer, Marketingleiter für Deutschland, Österreich und der Schweiz begeistert: “In erster Linie ist es jedes Jahr beeindruckend wie aktiv unsere Mitglieder sind. Jede Aktivität verbirgt ein kleines Abenteuer und eine Erfahrung die auf Strava mit Freunden und Bekannten geteilt wird. Wir freuen uns durch unser “Jahr in Zahlen” die Gemeinschaft zu feiern und dazu Tipps und Tricks weiterzugeben wie Sport noch mehr Spaß macht und ein aktiver Lebensstil zur Gewohnheit werden kann. Kudos an die Strava Gemeinschaft.”


Über Strava

Strava ist der der wohl größte und aktivste Sportverein der Welt. Die App und Website verbindet jeden Tag Millionen von Sportler. Strava bietet eine Plattform für sprichwörtlich jeden Sportler: Unabhängig vom Wohnort, Lieblingssport oder GPS Gerät. Werde Teil der Gemeinschaft auf strava.com

 

Worauf sie stolz sein können:

  • 16 Aktivitäts-Uploads pro Sekunde - 11 Million jede Woche
  • Über 100 kompatible Mobiltelefone und GPS Geräte
  • Über 140 Angestellte mit Büros in San Francisco (USA), Hanover (USA) und Bristol (UK)
  • Über 1100 Profi Sportler sind auf Strava aktiv
  • 1 Million Sportler werden alle 40 Tage Teil der Strava Community
  • 2.2 Milliarden Kudos haben unsere Sportler im vergangenen Jahr ausgetauscht
  • 7,99€ pro Monat kostet es das Meiste aus deinem Sport mit Strava Premium zu machen - 59,99€ pro Jahr
  • Über 125 Städte nutzen Strava Metro um die Infrastruktur für das Pendeln zu verbessern

Kommentar schreiben

Kommentare: 0