· 

Stages® Cycling neuer Partner des RAD RACE und CANYON RAD PACK

RAD RACE und CANYON RAD PACK
Copyright © 2017 RAD RACE - All rights reserved

Stages Cycling geht für die nächste Saison eine Partnerschaft mit RAD RACE ein. Die fünf RAD RACE Events werden 2018 mit der Unterstützung von Stages Cycling über das gesamte Bundesgebiet bis hin zum Gardasee ausgetragen. Die Online-Anmeldungen dafür starten am Sonntag, 10.12.2017 ab 15:00 Uhr auf rad-race.com.

RAD RACE feiert 2018 sein fünfjähriges Bestehen und hat sich seit 2014 zu der größten und spektakulärsten, unabhängigen Eventserie entwickelt. Für kommendes Jahr werden bei den insgesamt fünf Veranstaltungen über 2.000 Fahrer erwartet. Egal ob Rennrad, Fixed Gear, Cyclocross, Single Speed oder MTB - anmelden kann sich in dem Bereich alles und jeder auf zwei Rädern (ausgenommen E-Bikes).

 

Ingo Engelhardt, Gründer von RAD-RACE über die kommende Saison:

„Das RAD RACE ist DER Trend unter den Bike-Rennen der letzten Jahre. Wir hätten uns nicht erträumen lassen, dass sich ein Event, welches auf einer Berliner Kartbahn im Jahr 2014 startete, so schnell entwickelt. Die Teilnehmer der Serie sind mit 18 bis 35 Jahren sehr viel jünger als bei anderen Rennen und sind der Bike-Community stark zugetan. Zudem bringt die Wahl von außergewöhnlichen und atmosphärisch sehr aufgeladenen Locations ein ganz besonderes Flair in diese Eventserie. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Stages Cycling, deren Mind-Set perfekt zu uns passt. Zudem wird unser CANYON RAD PACK ab sofort mit den Stages Powermetern ausgestattet, die dem Team eine sehr professionelle und akkurate Vorbereitung ermöglichen.“

 

Auch auf Seiten von Stages Cycling ist man sehr zufrieden über die bevorstehende Zusammenarbeit mit RAD RACE.

Heike Noever, Marketing Coordinator bei Stages Cycling kommentiert:

„RAD RACE liegt voll im Trend und das RAD PACK lebt für den Radsport und zeigt das in einer coolen Art und Weise. Die Events sind moderner. Das Gesamtkonzept gefällt uns einfach sehr gut – ebenso das Motto „Stop Racism – Start Raceism“. Wir freuen uns auf eine langfristige Partnerschaft um die Begeisterung für den Radsport auch in jüngere Zielgruppen zu transportieren. Die Devise von RAD RACE ist: „Race Fast“. Um schnell fahren zu können, braucht es eine spezifische Vorbereitung, Trainingssteuerung und ein watt-basiertes Training –  wir haben das passende Tool dafür.“

 

RAD RACE-Events 2018:

 

24. März 2018:

RAD RACE „Last Man Standing“, Berlin: Zum bereits fünften Mal im offiziellen Programm der Berlin Bicycle Week & Berliner Fahrradschau. Limitiert auf maximal 128 Startplätze für Männer und 36 Startplätze für Frauen. Fixed Gear only.

 

21. April 2018:

RAD CROSS presented by Canyon, Koblenz: Teil des offiziellen Programms des Canyon Pure Cycling Festivals Koblenz. Limitiert auf maximal 80 2er-Teams, also 160 Startplätze für Männer und Frauen. Cyclocross oder MTB only.

 

13. Mai 2018:

RAD RACE „Fixed 42 World Championships, Berlin: Zum vierten Mal findet die Fixed Gear-Weltmeisterschaft im offiziellen Programm des Velothon Berlin statt. Es ist weltweit aufgrund der Anzahl der Einzelstarter (750 Teilnehmer aus über 30 Nationen!) das größte Radrennen auf Bahnrädern auf der Straße. Limitiert auf 750 Starter für Männer und Frauen. Fixed Gear only.

 

18. August 2018:

RAD RACE „Battle“, Hamburg: Zum vierten Mal im offiziellen Programm der EuroEyes Cyclassics in Hamburg. Limitiert auf maximal 150 Startplätze für Männer und 36 Startplätze für Frauen. All bikes welcome.

 

11.-16. September 2018:

RAD RACE „Tour de Friends“, München-Verona: Zum zweiten Mal nach dem großen Erfolg in 2017: eine Überquerung der Alpen in einer Mischung aus

Etappenfahrt, Etappenrennen, „Long Distance Alley Cat“ und Group Ride. Das ist die "RAD RACE Tour de Friends 2018". 600 km. 4 Etappen. Maximal 600 Fahrer. 3er Teams. Keine Einzelwertung. All bikes welcome.

 

STOP RACISM - START RACEISM

Die Botschaft ist klar und aktueller denn je: STOP RACISM - START RACEISM. Radsport bietet Raum für alle Nationen, Geschlechter, Religionen, Farben, Fahrradszenen. RAD RACE kommuniziert das Thema Integration und sammelt darüber hinaus Spenden, um damit lokale integrative Projekte zu fördern. Eine Mission, der sich Stages Cycling nur allzu gerne anschließt.


Über Stages: 

Stages Cycling LLC, mit Hauptsitz in Portland, Oregon und Boulder, Colorado stellte den Stages Power Meter erstmals 2012 vor und sorgten sofort für gehöriges Aufsehen im Bereich der professionellen Leistungsmessung. Stages expandierte außerdem in die Fitness Branche und setze mit dem Indoor-Bike SC3 neue Maßstäbe betreffend Design, Fahrerlebnis und Qualität. Seit 2016 bietet das Unternehmen das Stages Ecosystem an. Dieses besteht aus dem Trainingscomputer Stages Dash, der Cloud-basierten Analyseplattform Stages Link und dem Stages Power Meter. Das Stages Ecosystem bietet jedem Athleten Individualisierungsmöglichkeiten um gezielt, effektiv und bedürfnisorientiert zu trainieren. 

Stages Cycling Europe mit Sitz in Kirchzarten, Deutschland betreut den europäischen Markt mit Ausnahme von Großbritannien und Irland und hat die komplette Stages Produktpalette für den europäischen Markt vorrätig. Stages Cycling Europe dient ebenfalls als Service Center für den europäischen Markt. 

Weitere Infos auf: www.stagescycling.com/de/athletes/canyonradpack/


Kommentar schreiben

Kommentare: 0