VIDEO: Triff VOLATA - die Evolution deiner täglichen Ausfahrt

VOLATA BRINGT SEINE PREMIUM SMART-BIKES NACH EUROPA

Technologie, Design und Funktionalität bilden die neue Messlatte im Commuter Segment

In diesem Jahr expandiert Volata Cycles nach Europa und führt sein neuestes Modell ein, welches speziell auf die Bedürfnisse europäischer Commuter zugeschnitten ist. Nach der Markteinführung des Premium Smart-Bike in den USA wurde das Produkt von dortigen Medien als intelligentestes und fortschrittlichstes Rad auf dem Markt gepriesen. Das Vorgängermodell (Model 1) können Sie hier in Aktion erleben. Im Vergleich ist das neue Volata-Rad Model 1c auf ein besseres Fahrerlebnis im Alltag ausgerichtet und bietet eine Lösung für die Verwendung von multiplen Accessoires. Volata vereint Computer, Beleuchtung und Sicherheitsfunktionen in einem eleganten, abgerundeten italienischen Design.  Darüber hinaus fallen dank hochwertigster Bauteile nahezu keine Wartungsarbeiten an.
 
Der App-basierte Computer des Model 1c bietet Echtzeitdaten wie Fahrmetriken, schrittweise Navigation, Wetterbericht, Musik, Pulsdaten, Smartphone-Benachrichtigungen und vieles mehr. Sämtliche Daten und Steuerungen finden sich auf einen Blick am Fahrradlenker. Zudem informiert eine GPS-basierte Diebstahlsicherung den Besitzer durch Push-Benachrichtigungen - das System gibt einen Warnton aus, wenn das Fahrrad unerlaubt bewegt wird. Im Falle eines Verlusts oder Diebstahls lässt sich der Standort des Fahrrads problemlos verfolgen. Dank des Riemenantriebs und der Nabenschaltung fallen kaum Instandsetzungsarbeiten an. Der in der Nabe des Vorderrads befindliche Dynamo lädt beim Pedalieren automatisch den integrierten Akku auf. Zusätzliche Over-The-Air basierte Updates bieten neue Funktionen und verbessern so das Rad auch nach dem Kauf noch weiter. Volata sorgt auch beim Radfahren für Sicherheit: Dank einer Hupe, betätigt durch ein Tippen mit dem linken Daumen, bleiben Sie im dichten Stadtverkehr nie unbemerkt. Die eleganten Vorder- und Rückleuchten schalten sich bei Dunkelheit automatisch ein. Zudem werden über die Volata Smartphone-App alle Fahrstatistiken gesammelt sowie Standort und Status des Rads erfasst. Weitere technische Details finden Sie im zugehörigen Datenblatt.
 
Das Model 1c setzt sich dank komfortablem und flachem Lenker, sowie pannensicheren 700x35-Reifen und größeren Pedalen vom Vorgängermodell ab. Es bietet somit optimalen Fahrspaß im anspruchsvollen Stadtverkehr. Auf unvergleichliche Weise vereint das Model 1c die Funktionalität von City-Bikes mit dem typischen, aggressiven Design und der Geometrie eines klassischen Rennrads.
 
Wir leben in einem Zeitalter vernetzter Geräte, in dem täglich neue Innovationen vorgestellt werden. Für Menschen, die mit einem Fahrrad von A nach B gelangen möchten, hat sich die Funktionalität ihres Transportmittels in den letzten Jahrzehnten jedoch nicht verändert. Wir sind der Ansicht, dass Europa mit über 46 Millionen Commutern führend in den Bereichen der Fahrradinfrastruktur und -mobilität ist. Wir freuen uns, unsere Technologie nun endlich auch Radfahrern in Städten bereitstellen zu können, um ihnen durch die vielseitigen Volata-Funktionen das Pendeln per Rad zu erleichtern“, kommentiert Marco Salvioli, Mitgründer und Geschäftsführer von Volata.
 
Preis und Lieferung
Der Einzelhandelspreis für das Model 1c liegt bei 2.499 € für die Ausführung mit mechanischer und 2.999 € für die Ausführung mit Di2-Elektronikschaltung. Das Model 1 ist für 3.499 € erhältlich. Ab sofort kann das Rad für 299 € auf der Homepage volatacycles.com reserviert werden - der Restbetrag ist erst bei Lieferung fällig. Die Auslieferung beginnt ab September 2017. Ihr Volata-Rad kann online in vier Größen (S, M, L, XL), zwei Farben (schneeweiß und mondgrau) und mit zwei unterschiedlichen Sätteln (Damen/Herren) konfiguriert werden. Die Versandgebühr beträgt 90 € und Volata liefert das zu 99 % montierte Fahrrad direkt an die gewünschte Adresse. In den kommenden Monaten erhalten Kunden die Möglichkeit auf verschiedenen Pop-Up Events in ganz Europa die Firmengründer zu treffen und die Fahrradmodelle selbst zu testen.
 
Nach Monaten der Vorbereitungen stellt Volata zudem sein eigenes Fahrradzubehör vor, dass bei Fahrradbestellungen vor dem 15. März 2017 als Markteinführungsangebot kostenlos erhältlich ist. Im  unverkennbaren Volata-Design bieten diese praktischen  Accessoires höchsten Fahrkomfort. Dazu gehören: Ein Gepäckträger mit integriertem Rücklicht, vollflächige Schutzbleche, sowie eine dehnbare und wasserfeste Fahrradtasche mit zuverlässigem Magnetschiebeverschluss.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Datenblatt.


Über Volata Cycles:
Das Unternehmen mit Hauptsitz in San Francisco verfügt über eine Niederlassung für Forschung, Entwicklung und Design in Mailand, Italien. Volata wurde 2015 von einer Gruppe Produktdesigner, Ingenieure und kreativer Köpfe gegründet, die ihre breiten Erfahrungen im Gebiet Radsport aktiv einbringen. Volata macht es sich zur Aufgabe, das Erbe und die Kreativität italienischer Designs mit dem Innovationsgeist des Silicon Valley zu kombinieren. Das Unternehmen hat zum Ziel in der Zukunft auch Fahrräder für eine breite Kundenbasis zu produzieren. Außerdem möchten sie immer mehr Menschen dazu bewegen das Fahrrad als Transportmittel im Alltag zu nutzen.

 

Quelle: PM Alternative 138 GmbH - Sebastian Schneider

Kommentar schreiben

Kommentare: 0