NuVinci Cycling: Händlertraining 2017

NuVinci Cycling hat das Programm für die erste umfangreiche Serie von Händlertrainings verkündet, bestehend aus 15 halbtägigen Workshops und drei Online-Webinaren. Face-to-face Workshops und Online-Webinare bieten Händlern in den DACH- und BENELUX-Märkten ein breit gefächertes Trainingsangebot.

 

Die 15 Workshops beginnen am 16. Januar 2017 und decken die Märkte Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien und die Niederlande ab. Die Trainings geben einen detaillierten Einblick in die Funktionen und Vorteile der NuVinci Cycling Produkte, bieten technische Tipps und Tricks für den Alltag und stellen die umfangreiche Marketing- und Service-Unterstützung vor.


Die drei Webinare ermöglichen Händlern einen neuen und alternativen Weg, weltweit über das Internet an einem Training teilzunehmen. Der Moderator kann aufgrund der Live-Schaltung direkt auf die Fragen der Teilnehmer reagieren, genau wie in einer persönlichen Präsentation. Die Online-Webinare finden ab dem 12.
Dezember 2016 statt und werden in Deutsch, Niederländisch und Englisch angeboten.


"Unsere Mission ist 'to move people better', und das bedeutet auch, es Händlern einfach zu machen, die einzigartige NuVinci-Erfahrung an den Endkunden weiterzutragen", sagt Anne Guethoff, Marketing Direktorin bei NuVinci Cycling. "Das heißt für uns, dem Händler sowohl das beste Produktwissen als auch Sales- und Marketing-Werkzeuge zur Verfügung zu stellen."


Ob man nun schon ein erfahrener NuVinci-Händler ist oder einfach nur interessiert daran ist, etwas über die Produkte zu lernen – das passende Trainingsformat ist nun verfügbar. Um das Trainingsangebot abzurunden, wurde kürzlich ein exklusiver Händler-Login-Bereich auf www.nuvincicycling.com eingeführt, der zahlreiche Servicevideos, Anleitungen und Servicedokumente bietet.


Händler können sich ab sofort für die Face-to-face-Workshops und Online-Webinare auf www.nuvincicycling.com/haendlertraining anmelden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0