Eurofun Touristik 2017: Der frühe Vogel plant schon jetzt

Die neuen Kataloge von Eurofun bringen auch an langen Winterabenden Sonne ins Haus. Denn mit der Planung des Radurlaubs fürs nächste Jahr beginnt schon jetzt die Vorfreude. Und die ist ja bekanntlich fast so schön wie der Urlaub selbst!

 

Hier einige Schmankerl und Neuheiten aus den Katalogen "So schön ist Deutschland", "Radspaß in Europa" und "Rad & Schiff".

 

Rhein-Radweg I bis VI: Auch wer den Vater Rhein schon in seinem Bett gesehen hat, wird auf dem Rhein-Radweg viel Neues entdecken. Eurobike hat die Radtouren entlang des 1233 Kilometer langen Stromes durch vier Länder – vom "Reno" zum "Rijn" – in sechs erlebnisreiche Etappen eingeteilt: Chur – Basel, Basel – Straßburg, Straßburg – Mainz, Mainz – Köln, Köln – Arnheim und Arnheim – Rotterdam. So facettenreich wie die Rheinlandschaften sind auch die einzelnen Etappen, für die zwischen 5 und 8 Tage veranschlagt sind.

 

Mosel-Variationen: Gleich mehrere neue Routen hat Eurobike entlang der Mosel ausgearbeitet. Darunter die Drei-Flüsse-Rundtour (Mosel, Saar und Sauer), die Mosel-Radweg-Bummlertour von Trier nach Koblenz und den Mosel-Radweg mit Charme mit Übernachtungen in besonders exklusiven, sorgfältig ausgewählten Unterkünften.

 

München – Venedig: Die zwölftägige Reise vom Marienplatz zum Markusplatz gehört zu den neuen Angeboten im Eurobike-Europa-Katalog. Auf der Tour von den Alpen bis zum Meer wird es garantiert nicht langweilig. Dafür sorgen unterschiedlichste Landschaften, bayerische Lebensfreude, Tiroler Gastlichkeit und italienisches Dolce Vita.

 

Straßburg – Luxemburg: Diese neue Radtour führt den Untertitel „Gemütlich durch drei Länder“, nämlich Frankreich, Deutschland und Luxemburg. Eine Reise, auf der sich Landschaft, Kultur und Genuss wunderbar kombinieren lassen.

 

Madeira Rundfahrt: Die Blumeninsel im Atlantik wird bei Wanderern immer beliebter. Mit Eurobike erschließt sich Madeiras Schönheit jetzt auch Radlern. Unter dem Titel "Blumenwelt und Küstenland" wird die Insel auf schönen Panoramastraßen umrundet.

 

Kurs auf Kopenhagen heißt eines der neuen Angebote für die Freunde der Rad & Schiff-Kombinationen. Die Tour findet auf einem charismatischen ehemaligen Frachtensegler statt, der zum Traditionssegler umgebaut wurde. Ausgangspunkte für die Radausflüge sind Häfen in Dänemark und Schweden.

 

------------------------------------------------------

 

Kataloge, weitere Infos und Buchungen im Reisebüro oder direkt bei

  • EUROFUN TOURISTIK GmbH, Mühlstraße 20, A-5162 Obertrum/Österreich,
  • Tel.: 00 43-(0)6219/7444
  • Fax: 00 43-(0)62 19-8272
  • Internet: www.eurobike.at

Kommentar schreiben

Kommentare: 0