Salzkammergut Trophy: Jetzt noch anmelden!

Für die 800 Härtesten unter den Mountainbike-Sportlern beginnt der 9. Juli schon um 5 Uhr morgens. Dann heißt es antreten am Marktplatz von Bad Goisern zur Extremdistanz. Unglaubliche 211 Kilometer und 7.049 Höhenmeter liegen vor den Teilnehmern am längsten Mountainbike Marathon Europas.

 

Für diese Herausforderung haben sich hartgesottene Profis wie etwa der Vorjahressieger und Streckenrekordhalter Andreas Seewald vom deutschen Team Centurion Vaude, der Vorjahreszweite und Sieger von 2012 Ondrej Fojtik aus der Tschechischen Republik sowie der Vorjahresdritte, der Tiroler Martin Ludwiczek, angesagt.

Bei den Damen sind die beiden Vorjahres-Siegerinnen Milena Cesnakova und Jana Skrbkova am Start. Besonders starke Konkurrenz bekommen die beiden Tschechinnen aber dieses Jahr durch Marathon-Vizestaatsmeisterin und Masters-Europameisterin Sabine Sommer aus Neumarkt im Mühlkreis sowie durch Katja Walz aus dem bayerischen Maisach, die in den letzten drei Jahren die 54- bzw. 60-km-Distanz gewann.

Mit Ausnahem der C-Strecke sind noch Online-Anmeldungen zu allen Bewerben möglich! Bei Verfügbarkeit von Startnummern wird die Anmeldung bis eine Stunde vor der Veranstaltung offen gehalten.

Bei der Scott Junior Trophy gibt es am 10. Juli zwei Bewerbe! Beim "Parcours-Bewerb" gibt es keine Zeitnehmung und keine Wertung, es geht nur um die Geschicklichkeit! Teilnehmen können Kinder zwischen 3 und 14 Jahren, Laufräder sind auch zugelassen.

 

Ab Jahrgang 2010 können die Youngsters selbst entscheiden, ob sie auf dem Parcours oder beim XC-Race mit Zeitnehmung starten. Bis zur U13 gibt es erstmals komplett getrennte Rennen für Mädchen und Burschen. In der U15 starten weiterhin alle zusammen, da hier das Starterfeld nicht so groß ist. Das Trophy T-Shirt sowie eine Lebkuchen-Medaille erhalten die Teilnehmer beider Bewerbe, und auch die Startnummer dürfen alle Kinder als Andenken behalten. Bei der Tombola im Festzelt werden u.a. ein Scott Mountainbike sowie ein Paar Fischer Ski verlost.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0