Neu im Conti-Marketing: Sarah Hohmann-Spohr

© Privat
© Privat

Schon seit Februar bei der Continental Reifen Deutschland GmbH im hessischen Korbach tätig, verantwortet Sarah Hohmann-Spohr als Teil des Marketing-Teams künftig die Kommunikation für den Bereich Fahrradreifen und betreut die Presse. 

 

 

Uuletzt war die 31-Jährige mehrere Jahre in einer PR- und Medienagentur tätig. Ursprünglich aus der Region um Kassel stammend, ist der Wechsel ins nahe Korbach sozusagen ein Heimspiel für die begeisterte Bikerin und Läuferin, die in ihrer Freizeit meist draußen anzutreffen ist.


Die Conti-Familie freut sich über den Zugang im Team: "Mit unseren Fahrradreifen sind wir voll auf Kurs, und die Segmentierung auf dem Fahrradmarkt bietet spannende Möglichkeiten. Mit Sarah Hohmann-Spohr haben wir eine begeisterte Sportlerin an Bord, die unser Team mit ihrer Identifikation für unsere Produkte bestens ergänzt."


Die Stelle des Communication Managers wurde neu geschaffen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0