Filmwettbewerb "Like It – Bike It": Einsendeschluss 7. April

Green's Barry © Batavus Bäumker
Green's Barry © Batavus Bäumker

Die jungen Emmerichs, Schlöndorffs und Herzogs der deutschen Fahrradszene kriegen noch etwas mehr Zeit für die Dreharbeiten an ihren Kurzfilmen zum Thema "Helm über Kopf". Offiziell ist Drehschluss nun am 7. April 2016, so dass Weihnachts- und Osterferien für oscarreife Produktionen genutzt werden können.

 

Die Jugendlichen im Alter von 11 bis 18 Jahren können somit etwas entspannter ihre kreativen Ideen in die Tat umsetzen. Wer dann die meisten "Klicks" erreicht, kann sich zwar nicht über einen Oscar freuen, aber dafür über einen der Hauptpreise von Green's. Denn die Fahrradmarke Green's ist bei dem bundesweiten Kurzfilmwettbewerb, der vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gefördert wird, der Sponsor der Hauptpreise und wird im Rahmen der Preisverleihung die Green's Räder an die Gewinner übergeben.


Eine renommierte Jury, die aus den Mitgliedern Mike Marzuk (Regisseur 5 Freunde), Valeria Eisenbart (Schauspielerin), Dr. Achim Schmidt (Sporthochschule Köln) und Vertretern des BMVI besteht, wird die Videos mit den meisten Klicks am Ende bewerten und entscheiden, wer den Hauptpreis und weitere Preise verliehen bekommt. Die Besten werden Ende Mai mit nach Berlin reisen und die Preise entgegen nehmen.


Mehr Informationen zum Wettbewerb, die Gewinnerfilme der letzten beiden Jahre und laufend aktuelle Meldungen zum Wettbewerb gibt es auf dem "Like it – Bike it"-Blog unter www.like-it-bike-it.de und auf der dazugehörigen Facebook-Seite: www.facebook.com/likeitbikeit.


Alle Filme sind außerdem auf dem YouTube-Kanal www.youtube.com/likeitbikeitkurzfilm zu sehen.

 

Green's Fulham © Batavus Bäumker
Green's Fulham © Batavus Bäumker

Kommentar schreiben

Kommentare: 0