Focus 24h MTB-Rennen Stuttgart: Gesucht wird der Bosch E-Bike-Hero



Zwei Wochen vor dem ersten Focus 24h Mountainbike-Rennen in Stuttgart epowered by Bosch am 5. und 6. September sind die Plätze für Solo-Fahrer und Zweier-Teams ausverkauft. Besonderes Schmankerl für alle Teilnehmer: der Bosch eBike Hero! Wer mit einem eBike die schnellste Runde fährt, gewinnt ein Focus eBike mit dem bewährten Bosch Antriebssystem. Am Sonntag dürfen auch die Kids ran. Und die legendäre "Die Kleine Tierschau" gastiert im Rahmen des Events mit ihrer Abschiedstournee.



Die Location, in der die Premiere des Focus 24h MTB-Rennens in Stuttgart epowered by Bosch stattfinden wird, ist ohne Frage außergewöhnlich. Am Flughafen, in der Messehalle und auf Wiesen der Fildern.  Mit Hilfe von DB Schenker werden künstliche Elemente eingebaut, die den Kurs zusätzlich interessant machen.

Sehr speziell ist ohne Frage die Messe-Halle als Teil der Strecke. Dort befinden sich Start und Ziel sowie Wechselzone und Partymeile. Und nicht zuletzt wird das Bosch Parkhaus, das sich über die A8 erstreckt, als integraler Teil des Kurses dem Race around the Clock eine ganz besondere Note geben. Übrigens hat die Auffahrtsrampe ins Parkhaus eine Steigung von beachtlichen 12,5 Prozent.

Dabei sein und die einzigartige Atmosphäre eines 24-Stunden-Rennens rund um die Messe Stuttgart und den Flughafen erleben, das ist noch für ein paar Tage möglich – aber nur in Vierer- und in Achter-Teams. Die Solo-Kategorie ist längst ausverkauft, auch die Plätze für die Zweier-Teams sind weg.

Auch die Messe Stuttgart lässt es sich im Übrigen nicht nehmen, selbst ein Achter-Team an den Start zu bringen, um quasi als Gastgeber  das einzigartige Flair eines 24-Stunden-Rennens mitzuerleben. Insgesamt gehen etwa 800 Mountainbiker in rund 190 Teams an den Start.



Erster 24-Stunden-Wettbewerb für E-Bike-Fahrer
In der extra eBike-Kategorie kann man sich noch anmelden – und wird dann bei einem absoluten Novum dabei sein: dem ersten 24-Stunden-Wettbewerb für eBike-Fahrer, der unabhängig von den anderen Kategorien ausgefahren wird und den es nur für Vierer-Teams gibt. Am Ende der Veranstaltung wird der Bosch eBike Hero gekürt.

Alle Teilnehmer, die in den "normalen" Kategorien starten, bekommen die Gelegenheit, auf einem von der Firma Fahrrad Walcher zur Verfügung gestellten E-Bike auf dem rund 7,5 Kilometer langen Kurs eine schnelle Runde zu drehen. Dafür werden innerhalb des 24-stündigen Rennbetriebs mehrere E-Bike-Hero-Stunden ausgerufen.  Am Samstag zwischen 16 und 19.30 Uhr und am Sonntag zwischen 6 und 12.30 Uhr werden die registrierten Biker (oder Bikerinnen) auf Rekordjagd gehen.


Der Bosch eBike Pilot, der den jeweiligen Rundenrekord hält, wird auf der LED-Wall mit Bild, Name, Team sowie der jeweiligen Rekordzeit gewissermaßen im digitalen Hot-Seat präsentiert, bis diese Zeit übertroffen wird oder der Wettbewerbe beendet ist.


Bosch E-Bike-Hero
Wer beim Bosch E-Bike-Hero dabei sein möchte, kann sich bei der Startnummern-Ausgabe am Freitag, 17 bis 19 Uhr, sowie Samstag, 10 bis 13 Uhr, registrieren. Dort erhält der Bosch E-Bike-Hero-Pilot seine individuelle Startzeit sowie für diesen Zeitraum ein E-Bike der Fa. Walcher mit Bosch-Antrieb zugeteilt. Dort wird auch das notwendige Digitalfoto erstellt.

Der Wettbewerb ist für die Teilnehmer der Focus 24h Stunden von Stuttgart epowered by Bosch gratis.

Der Biker, der die schnellste Runde absolviert hat, wird zum Bosch eBike Hero gekürt. Neben der Ehre wartet aber auch ein großer Gewinn auf den schnellsten E-Biker: Ein Bosch E-Bike aus der Focus Modellreihe 2016 im Wert von 3.000,- Euro.

"Das gibt dem Event sicher noch mal einen zusätzlichen Kick. Wir sind schon sehr gespannt, wie sich die Zeiten entwickeln und welche Steigerung mit dem E-Bike möglich sein wird", meint Stephan Salscheider von der organisierenden Agentur SKYDER SPORTPROMOTION, der den Event gemeinsam mit Albrecht Röder (Freunde Eventagentur) organisert.

"Die Kleine Tierschau" am Samstagabend

Am Samstagabend gastiert zudem "Die Kleine Tierschau" beim Event. Das schwäbische Kabarett und Varieté-Theater sagt "Ade" und passt mit seinen kuriosen Darbietungen auch ein wenig zur positiven Verrücktheit, die auch 24-Stunden-Biker antreibt. Das Konzert findet während des 24h Rennens statt, die Biker fahren unentwegt an der Showbühne vorbei.

Karten zum Konzert gibt es auf www.reservix.de oder an der Abendkasse, Einlass ab 18:00 Uhr, Messe Stuttgart, Eingang Ost.



Kids-Race: U15 bis U7
Weil ein 24-Stunden-Event auch was für die bikebegeisterte Familie ist, darf sich am Sonntag auch der Nachwuchs eine Startnummer an den Lenker heften. Ab 10.30 Uhr können Kinder von der U7 (Jahrgang 2009 und jünger) bis zur U15 (Jahrgang 2001/2002) ein Cross-Country-Rennen bestreiten. Hier gibt es ein Teilnehmer-Limit von 25 Kids pro Kategorie.

 

Infos und Anmelde-Möglichkeiten gibt es auf der Seite www.24hrace-stuttgart.de

  • Zusätzliche Infos zu den Focus 24h von Stuttgart epowered by Bosch finden Sie auf www.24hrace-stuttgart.de


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0