Eurobike Academy on Tour – Von Experten für Experten






Nach der erfolgreichen Pilotveranstaltung im Februar 2015 in Frankfurt bauen die Macher der Leitmesse im Januar 2016 an vier Standorten in Deutschland mit der Eurobike Academy on Tour die Schulungsserie für Händler und Komponentenhersteller weiter aus.



"Mit der Eurobike Academy on Tour schaffen wir eine zentrale und komprimierte Workshop-Reihe für Fahrrad-Fachhändler aus ganz Deutschland zum richtigen Zeitpunkt", so Stefan Reisinger, Bereichsleiter der Eurobike.

"Wir wollen damit Händlern ermöglichen, insbesondere technisches Wissen zu den im Laden vorgehaltenen Produkten aufzubauen oder zu erneuern. Gleichzeitig wollen wir aber auch Reisewege und Zeitaufwand für alle Beteiligten optimieren", erklärt Reisinger weiter.


Die jeweils zweitägigen Schulungen im Januar 2016 werden in Kalenderwoche 3 und 4 in Frankfurt, Leipzig, Hannover und München in Zusammenarbeit mit einigen der wichtigsten Komponentenhersteller der Fahrradbranche durchgeführt. Mit dabei sind bislang Sram, Bosch, Magura, Fox, Formula, Schwalbe, BionX, Abus, NuVinci Cycling, Rohloff, SQLab und Pinion.


An den beiden Schulungstagen finden je Standort zahlreiche Workshops und Vorträge alternierend statt. Auf diese Weise kann jeder Teilnehmer seinen eigenen Schulungsplan selbst zusammenstellen und so im Verlauf eine Auswahl der für ihn wichtigsten Marken und Workshops besuchen. Die Händlerschulung konzentriert sich besonders auf technisches Wissen in Themenbereichen wie etwa Schaltung und Antrieb, Federung oder auch Bike-Fitting.


Aber auch ausgewählte Managementthemen werden das Programm ergänzen. Neuigkeiten werden regelmäßig unter www.eurobike-academy.de/ontour bekannt gegeben.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0