Re.Volt: Aufsitzen, Losfahren, Testen – "Kreidler on Tour"

 

 



"Lass dich elektrisieren – mit Kreidler E-Bikes": Unter diesem Motto startet die Fahrradmarke Kreidler des deutschen Qualitätsherstellers Cycle Union wie schon im Vorjahr die "Kreidler on Tour"-Roadshow quer durch Deutschland und die Niederlande.

 


Ab Anfang April bis zum 6. Juni sind zwei Testtrucks auf Tour durch Deutschland und die Niederlande, bestückt mit den aktuellen Kreidler E-Bike-Modellen. Sie werden bei  über 70 Kreidler-Fachhändlern Station machen und allen Interessierten vor Ort die Möglichkeit geben, die Räder in Augenschein zu nehmen und vor allem ausgiebig zu testen.


Die Tour wird von einer breit angelegten 360°-Kampagne begleitet. Dabei werden alle Kommunikationskanäle bedient: dem Handel werden Poster, Flyer, Thekendisplay mit Teilnahmekarten für das große E-Bike Gewinnspiel und klassische Anzeigenvorlagen für Tagesmedien zur Verfügung stehen. Ebenso natürlich Banner für Onlinemedien und die händlereigenen Webseiten. Über Facebook, Google AdWords und Email-Newsletter sollen auch die Digital Natives erreicht werden.

 

Flankiert wird die Testtour mit Anzeigen in führenden E-Bike Magazinen sowie einem Gewinnspiel, bei dem es jeden Monat ein Kreidler E-Bike Vitality Eco 6 zu gewinnen gibt. Die Teilnahme kann ab sofort online, beim Fachhändler oder direkt während der Testevents erfolgen.


Jeder teilnehmende Händler bietet in Zusammenarbeit mit dem Kreidler Tour-Team eine breite Palette an Testmodellen an. Das Spektrum reicht dabei von alltagstauglichen City-Modellen, wie dem von der Stiftung Warentest mit einem "Gut" getesteten Vitality Eco 6, bis hin zu äußerst sportlichen Varianten wie dem E-MTB Las Vegas. Vor Ort können Besucher alles über die verschiedenen Antriebssysteme, die Rahmen-Geometrie oder das Thema Sicherheit erfahren.


Infos zum Gewinnspiel und alle Tourdaten finden Sie unter www.kreidler.com/de/index/fahrraeder/ebikes_einleitung.php.




Kreidler Gewinnspiel © Kreidler
Kreidler Gewinnspiel © Kreidler

Kommentar schreiben

Kommentare: 0