· 

SICHERHEIT TO GO — TRELOCK

Nur kurz einen Stopp einlegen oder auf einer sportlich ambitionierten Radtour Gewicht sparen und trotzdem das Bike in Sicherheit wissen, dafür braucht es ein kleines und trotzdem zuverlässiges Fahrradschloss. Genau dafür ist das neue Faltschloss FS280 TWO.GO® vom Sicherheitsexperten TRELOCK gemacht, das Dieben das Handwerk erschwert und während der Fahrt in der Hosen- oder Satteltasche Platz findet.

Faltschloss FS280 TWO.GO® vom Sicherheitsexperten TRELOCK
Faltschloss FS280 TWO.GO® vom Sicherheitsexperten TRELOCK

Deutschland ist eine Nation der Radfahrer, Tendenz steigend, nicht zuletzt auch durch die Umstände um Corona. Ganze 77 Prozent aller Deutschen fahren Fahrrad – sei es im Alltag, zum Sport oder in der Freizeit bzw. auf Reisen. Und fast jeder dritte Radfahrer fährt mehr Fahrrad als vor der Pandemie. Am liebsten würde man ja gar nicht daran denken, aber die Liebe zum Fahrrad beschert Fahrraddieben florierende Geschäfte. Da hilft nur, den Langfingern einen stählernen Riegel vorzuschieben und seinen geliebten Drahtesel stets und immer an einen festen Gegenstand anzuschließen.

Faltschloss FS280 TWO.GO® vom Sicherheitsexperten TRELOCK

Ein gutes Schloss ist dafür natürlich unabdingbar. Aber Hochsicherheitsschlösser sind in der Regel sehr sperrig, wiegen viel, und man kann sie nicht überall benutzen. Deshalb werden kompakte Schlösser immer beliebter, gerade wenn es um den kurzen Stopp an der Eisdiele geht oder das Schloss platzsparend bei einer ambitionierten Fahrradtour verstaut werden muss. Genau dafür schickt Fahrradsicherheitsexperte TRELOCK sein neues Faltschloss FS280 TWO.GO® ins Rennen. Durch sein geringes Faltmaß ist das Schloss extrem kompakt und bietet mit 80 oder 100 cm Schließlänge viel Flexibilität beim Anschließen. Auch der um 360 Grad drehbare Schlosskopf trägt dazu bei, der das bequeme An- und Abschließen selbst in umständlichen Situationen ermöglicht. Dank des Wendeschlüssels lässt sich der Schlüssel beidseitig „in einem Rutsch“ verwenden, unnötiges Probieren bleibt einem insbesondere bei Dunkelheit erspart.

Faltschloss FS280 TWO.GO® vom Sicherheitsexperten TRELOCK

Natürlich hat TRELOCK auch an eine alternative Halterung zu Sattel- oder Hosentasche gedacht: das X-MOVE®-Haltersystem, das auch bei engen Platzverhältnissen am Fahrradrahmen komfortabel transportiert und entnommen werden kann. Der Halter lässt sich wahlweise an die Öffnungen für den Getränkehalter anschrauben oder mit den enthaltenen starken Klettstreifen an einer beliebigen Stelle am Rad montieren. Das FS280 TWO.GO® vereinigt rundum alle Vorteile eines Faltschlosses, nur eben sportlicher und handlicher.
Übrigens ist das FS280 das kleinste Faltschloss der insgesamt neun Modelle umfassenden Linie von TRELOCK in den Sicherheitsstufen zwischen 2 und 5. Für teure Fahrräder, E-Bikes oder „Langzeitparker“ eignet sich das FS280 daher ebenfalls als sicherheitsverstärkendes Zusatzschloss.

 

Übrigens ist das FS280 das kleinste Faltschloss der insgesamt neun Modelle umfassenden Linie von TRELOCK, in den Sicherheitsstufen zwischen 2 und 5.

 

Für teure Fahrräder, E-Bikes oder  „Langzeitparker“  eignet  sich  das  FS280 daher  ebenfalls  als  sicherheitsverstärkendes  Zusatzschloss.

 

FS280 TWO.GO®

  • Security-Level 2 von 6
  • 80 cm oder 100 cm Länge
  • Schließstäbe (gummiert) aus gehärtetem Stahl
  • Flexibel einsetzbarer X-MOVE®-Halter
  • 360°-Schlosskopf
  • Wendeschlüssel

 

Weitere Informationen unter www.trelock.de