· 

Supersapiens definiert das Energiemanagement für Athleten neu

In Zusammenarbeit mit Abbott entstand das Supersapiens-Ecosystem. Es ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Supersapiens macht Glukose sichtbar
Supersapiens macht Glukose sichtbar

Bei jedem Menschen hat der Blutzuckerspiegel einen Einfluss auf das Wohlbefinden.  Bei Sportlern steht sogar noch mehr auf dem Spiel: Wird beim Sport ausreichend Kraftstoff getankt fühlt man sich stark, schnell und beweglich. Nimmt man andererseits zu viel vom Falschen oder zu wenig vom Richtigen zu sich, kann dies sehr schnell umschlagen. Worst-Case Szenario: der Körper rebelliert, die Energie schwindet – man muss aufgeben.

Supersapiens, das den Abbott Libre Sense Glucose Sport Biosensor verwendet, ist das erste rezeptfreie Energiemanagement-System, das jedem Athleten ermöglicht seinen Blutzuckerspiegel in Echtzeit zu überwachen. Dadurch können Anpassungen bei der Nahrungsaufnahme vor und während des Wettkampfs oder des Trainings vorgenommen werden. Dieser sportwissenschaftliche Fortschritt eliminiert eine der entscheidenden Variablen. Wenn man genau weiß wann und wieviel Nahrung während des Wettkampfs zugeführt werden muss steht man mit mehr Selbstvertrauen an der Startlinie.

 

Phil Southerland, Gründer und CEO von Supersapiens, kommentiert: "Ich bin schon mein ganzes Leben ein Athlet. Durch meine eigene Besessenheit mit Training und Rennen habe ich gelernt, dass ich stärker, schneller und besser bin, wenn ich meinen Blutzuckerspiegel im optimalen Bereich halte. Gleichzeitig konnte ich, wenn er außerhalb meines optimalen Bereichs lag, nicht mehr auf demselben Niveau Leistung erbringen. Für mich geht ein Traum in Erfüllung dieses Wissen nun allen Sportlern zugänglich zu machen. Wenn man erstmals den Zusammenhang zwischen dem Blutzuckerspiegel und anhaltender Spitzenleistung versteht, gleicht das einem echten Aha-Erlebnis.“

 

Das Supersapiens-Ecosystem basiert auf dem Abbott Libre Sense Sport-Biosensor, der Supersapiens-App und einem Lesegerät, das die Daten des Biosensors anzeigt. Die App verfolgt die Glukosedaten in Echtzeit. Über die Event-Funktion, kann der Nutzer die Auswirkung unterschiedlicher Blutzuckerwerte beim Training, Mahlzeiten oder Ruhepausen auswerten. Der integrierte „Lern-Hub“ der App enthält alle wissenswerten Informationen über Glukose und deren Einfluss auf sportliche Leistungen und hilft dem Athleten beim Erstellen seiner individuellen Energiemanagement-Strategie.

 

Supersapiens hat seine CE-Kennzeichnung im September 2020 erhalten und entwickelte sich seitdem schnell zu einem unverzichtbaren technologischen Bestandteil des Trainings von Profisportlern. Die Pro-Tour Teams Jumbo-Visma, INEOS-Grenadier und Canyon//SRAM benutzen Supersapiens bereits erfolgreich im Training. Die INEOS-Grenadiers gewannen den diesjährigen Giro d’Italia und das Team Jumbo-Visma holte den zweiten Sieg in Folge bei der Vuelta a España. Das BMC-Vifit Pro Triathlon Team ist nun auch das erste hochkarätige Triathlon Team, das seinen Blutzuckerspiegel mit Supersapiens misst.

 

Die Auswirkungen und Vorteile von Glukose auf Ausdauersportarten werden seit einiger Zeit erforscht und sind deshalb bekannt – aber dank dem Abbott Libre Sense Glucose Sport Biosensor kann der Glukose-Spiegel nun in Echtzeit sichtbar gemacht werden. Durch die Partnerschaft mit dem weltweit führenden Gesundheitsunternehmen Abbott ist Supersapiens in der Lage, diese wichtige neue Leistungskennziffer Athleten zur Verfügung zu stellen.

 

Die wissenschaftlichen Erkenntnisse die in Supersapiens stecken wurden von einigen der weltweit führenden Sportwissenschaftlern evaluiert und bestätigt. Darunter Asker Jeukendrup (PhD), ehemaliger Leiter des Gatorade Sports Science Lab, sowie die Endokrinologen und Leistungsforscher Juan Pablo Frias (MD), Chief Science Officer, und Federico Fontana (PhD), Vice President for Scientific Affairs.
 

Das Supersapiens-Ecosystem und der Abbott Libre Sense Glukose Sport Biosensor sind ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf www.supersapiens.com erhältlich