· 

Rohloff E-14 jetzt auch im Panasonic FIT Antriebssystem

E-Bikes elektrisch schalten mit der Rohloff E-14 & Panasonic FIT Antriebssystem
E-Bikes elektrisch schalten mit der Rohloff E-14 & Panasonic FIT Antriebssystem

Die Rohloff „E-14“ elektronische Schaltansteuerung kann jetzt auch bei Bikes mit  dem Panasonic FIT eBike-System zum Einsatz kommen - so zum Beispiel beim Premiumhersteller FLYER.

Antrieb und Schaltung kommunizieren miteinander und synchronisieren den Schaltvorgang.

Rohloff „E-14“ elektronische Schaltansteuerung
Rohloff „E-14“ elektronische Schaltansteuerung

Das Ergebnis: ein leichtes, sehr schnelles und effizientes Schalten mit zusätzlichen Komfortfunktionen wie Auto-Downshift und Multishift. Als Ergänzung zu allen E-Bikes mit leistungsstarken Mittelmotoren ist die Rohloff SPEEDHUB als einziger dauerhaltbarer Fahrradantrieb ideal.

 

Dokumentierte Fahrleistungen einzelner Naben von mehr als 380.000 Kilometern, beweisen die außergewöhnliche Langlebigkeit. Weitere Features der 14-Gang Getriebenabe sind: Qualität Made in Germany, hoher Wirkungsgrad, größte Übersetzungsbandbreite auch für Gravelbikes, E-MTBs, E-Lastenräder/Cargo oder schnelle S-Pedelecs.

 

Rohloff zeigt mit der SPEEDHUB seit über 20 Jahren, wie zuverlässig und langlebig ein Fahrradgetriebe sein kann – und dies mit nur geringstem Serviceeinsatz. Die neue elektronische Schaltung Rohloff E-14 unterstützt nun perfekt die unverwüstliche mechanische Getriebenabe

Die elektronische Rohloff E14 wird von über 20 Herstellern in unterschiedlichsten E-Bikes angeboten.

 

 

http://www.rohloff.de/