· 

Mokumono Cycles mit erstem E-Bike "Delta S"

 E-Bike Mokumono Delta S
E-Bike Mokumono Delta S

Die Fahrradmarke Mokumono, bekannt für ihr innovatives, preisgekröntes Fahrraddesign, bringt ihr neues E-Bike Mokumono Delta S auf den Markt. Ein hochwertiges, leichtgewichtiges E-Bike, das in den Niederlanden hergestellt wird und darauf ausgelegt ist, ihren täglichen Weg zur Arbeit zu erleichtern. Das Delta S kann für 2990 € direkt bei Mokumono bestellt werden. Die Auslieferungen beginnen im Juli.

Hauptmerkmale des Delta S:

  • Hergestellt in den Niederlanden - der einzigartige Rahmen des Delta S wird durch das Pressen von Aluminiumplatten in Form gebracht; diese Platten werden mit einem robotergestützten 3D-Laserschweißgerät zusammengeschweißt. Der gesamte Herstellungsprozess findet in den Niederlanden statt.
  • Geringes Gewicht - Das Delta S wiegt nur 14,5 Kilo.
  • Außergewöhnliche Fahreigenschaften - Die intuitive und natürliche Kraftunterstützung (dank des Thun X-Cell 3.0 Drehmomentsensors) bietet ein außergewöhnliches Fahrerlebnis. Selbst ohne Unterstützung fühlt sich das Fahren auf dem Delta S mühelos an.
  • Carbon-Riemenantriebssystem von Gates - Keine ungenauen, rostigen und schmierigen Ketten mehr. Das Delta S ist nur zusammen mit dem Carbon- Riemenantriebssystem erhältlich.
  • Minimale Wartung - Jede einzelne Komponente des Delta S wird aufgrund ihrer Qualität, Haltbarkeit und Nachhaltigkeit ausgewählt, wodurch das Delta S nahezu wartungsfrei ist.
  • Einfaches Aufladen - das Delta S verfügt über einen „narrensicheren“ magnetischen Ladeanschluss von Rosenberger.
  • Intelligente Konnektivität und GPS-Diebstahlschutz - Das Delta verbindet sich mit der Mokumono-App, um einen Einblick in den Batteriezustand, den Energiemodus, die Routennavigation und (optional) den Schutz Ihres Fahrrads zu ermöglichen; zusätzlich besitzt es einen aktiven GPS-Tracker und Bewegungssensor.
  • Erstklassiger Service - Mokumono hat sich mit den mobilen Fahrradmechanikern von Get Bike Service zusammengetan, um die Lieferung und den Service zu Hause oder am Arbeitsplatz überall in den Niederlanden, Deutschland, Belgien oder Dänemark gewährleisten zu können.
 E-Bike Mokumono Delta S
E-Bike Mokumono Delta S

Perfekt für Pendler

Das einstufige Delta S wiegt nur 14,5 Kilo, was es zu einem der leichtesten E-Bikes macht, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Das Fahrrad wird von einem kleinen 250-WMotor im Hinterrad angetrieben. Die 250 Wh-Batterie ist sicher im Rahmen verborgen und liefert genug Strom für 60 Kilometer Reichweite: mehr als genug für den täglichen Stadtverkehr. Ein leerer Akku kann in weniger als zwei Stunden vollständig aufgeladen werden.

 

 

Die sportliche Geometrie des Delta S ermöglicht ein agiles und direktes Fahrerlebnis:perfekt für das Fahren durch verkehrsreiche Straßen in der Innenstadt. Die einzigartige, schwimmend gelagerte hintere Rahmenstrebe, die auch eine einfache Montage des Gates-Riemens ermöglicht, sorgt, in Kombination mit der Carbongabel, für das gewisse „Etwas“ und gleicht Vibrationen aus. Sie können zwei Fahrradtaschen mitnehmen, die direkt an die integrierten Taschenhalterungen am hinteren Radflügel montiert werden.

 

Einzigartiges Design

Das unverwechselbare Design des Delta S ist das Ergebnis eines einzigartigen, von Mokumono entwickelten, automatisierten Rahmenherstellungsverfahrens. Ein Mokumono-Rahmen wird in den Niederlanden mithilfe automatisierter Produktionstechniken hergestellt, die in der Automobilindustrie üblich sind. Aufgrund der Herstellung in den Niederlanden hebt sich Mokumono von 97 % aller Fahrradmarken ab, die alle auf Rahmenhersteller in Südostasien angewiesen sind.

Die Argumentationsweise von Mokumono lautete, dass der Transport all dieser Rahmenhälften über die Erde unnötig und verschwenderisch sei; daher entschloss man sich dazu, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Das innovative Mokumono-Herstellungsverfahren erfindet die Fahrradrahmenproduktion neu und zeigt darüber hinaus, dass eine Rahmenproduktion in Europa immer noch möglich ist.

Minimale Wartung

Mokumono ist der Auffassung, dass Sie sich darauf verlassen können sollten, dass Ihr Fahrrad immer und ausnahmslos Tag für Tag einwandfrei funktioniert. Aus diesem Grund ist das Delta S mit hochspezialisierten Komponenten wie beispielsweise dem wartungsfreien Gates Carbon-Riemenantriebssystem, den hydraulischen Scheibenbremsen von Magura, dem Brooks Cambium-Sattel und den Supernova-Scheinwerfern ausgestattet. Ein zweiter Faktor für die Auswahl der Komponenten ist der Produktionsstandort. Wenn möglich, versucht Mokumono, auf Komponenten zurückzugreifen, die noch in Europa hergestellt werden, um den Footprint der Fahrrad-Herstellung insgesamt zu begrenzen.

Diebstahlschutz

Mokumono bietet eine aktive GPS-Ortung und einen Bewegungsalarm auf dem Delta S. Über die Mokumono App können Sie jederzeit den Standort des Fahrrads einsehen. Sperren Sie Ihr Fahrrad digital in der App, wenn es geparkt wird, und lassen Sie sich benachrichtigen, wenn Ihr Fahrrad bewegt wird. Der optionale GPS-Tracker ist für 149,- € inkl. 1 Jahr Mobil-Service erhältlich.

 

Sorgenfreies Kaufen und Fahren

  • Das Mokumono Delta S kann online für 2990 € bestellt werden.
  • Es ist in drei verschiedenen Rahmengrößen (S, M und L) erhältlich.
  • Sie können zwischen verschiedenen Farboptionen wählen: Frozen Silver Metallic, Liquid Yellow Metallic oder eine eigene Farbe (250 € Aufpreis).
  • Als Auslieferungsbeginn wird der Juli angepeilt.

 

In Europa wird das Delta S kostenlos verschickt und von den mobilen Mechanikern von Get Bike Service ausgeliefert. Diese stellen das Fahrrad auf Ihre Bedürfnisse ein und erklären Ihnen alle Funktionen.

 

Um in den Genuss dieses Services nach Erwerb zu kommen, können Sie einen Termin mit Get Bike Service vereinbaren. Diese werden Ihr Delta S zur vereinbarten Zeit und am vereinbarten Ort warten.

 

www.mokumonocycles.com