· 

Neuheiten Eurobike: Supernova M99 MINI PRO B54 und M99 TL2 PRO&PURE

Weltpremiere – Das neue Flaggschiff im Supernova Batteriesegment heißt M99 Mini Pro B54 und ist der weltweit hellste StVZO-zugelassene Akkuscheinwerfer mit Abblendlicht und Fernlicht. 
In 2.5 h ist der Akku aufgeladen und liefert bis zu 60 h Maximalleuchtzeit. Per Supernova App für Apple iOS und Android samt Smartwatch-Version ist der Scheinwerfer einfach ansteuerbar und der Ladezustand lässt sich jederzeit minutengenau anzeigen.
Die App kommuniziert mit dem Akku und belohnt den User mit einer Verlängerung der Garantielaufzeit von bis zu fünf Jahren, wenn die Supernova Ultralonglife Features genutzt werden.
Preis: 539 Euro, erhältlich ab November 2019

Supernova M99 TL2 PRO&PURE

Erstes zugelassenes Rücklicht mit homogener Lichtsignatur. Die Leuchtdichte der äußeren Linie ist ein Novum und die Sichtbarkeit aus verschiedenen Blickwinkeln bleibt im Gegensatz zu herkömmlichen Rücklichtern gleichbleibend hoch. In der Pro-Version sorgt ein integriertes Bremslicht für zusätzliche Sicherheit.

 

Der 45 g leichte Aluminiumkörper ist ein struktureller Teil des Gepäckträgers, so kann das Rad am Rücklicht hochgehoben werden. Die Lichtsignatur eröffnet auch Designern neue Möglichkeiten: Ein Teil, das bisher nur eine Notwendigkeit war, wird zu einer Stilkomponente, die die Attraktivität des E-Bikes erhöht und zugleich die Sicherheit verbessert.

 

Ab November 2019 ist das Rücklicht, das zur Eurobike Europa-Premiere feiert, zum UVP ab 99 Euro erhältlich.

 

Mehr Info : www.supernova-design.com