· 

Bikepacking-Serie: M-Wave von Messingschlager

Vier Taschen umfasst die neue Bikepacking-Serie von M-Wave, der Top-Eigenmarke von Messingschlager. Mit der Satteltasche „M-WAVE BP Saddle“ kann auch auf Bikes ohne Gepäckträger anständig eingepackt werden.

Das reißfeste Ripstop-Gewebe garantiert entsprechende Festigkeit und Robustheit. Montiert wird einfach und unkompliziert an Sattel und Sattelstütze.

 

 

 

 

Die „M-WAVE BP Saddle“ ist zu 100 % wasserdicht und mit einem Preis von 39,90 Euro vergleichsweise günstig.

 

 

 

Die Lenkertasche „M-WAVE BP Front“ glänzt mit ihrer wasserdichten Innenauskleidung und dem variablen Rollverschluss. Eine transparente Hülle für Kartenmaterial komplettiert die zum Preis von 32,90 Euro erhältliche und für das Bikepacking unerlässliche Lenkertasche. 

 

 

 

Auch die Oberrohrtasche „M-WAVE BP Top“ (21,90 Euro) ist mit einer wasserdichten Innenauskleidung ausgestattet und zusätzlich mit einer erschütterungsabsorbierenden Polstereinlage geschützt. 

 

 

 

Abgerundet und vervollständigt wird das Set mit der Dreieckstasche „M-WAVE BP Triangle“, die dank cleverer Features viel Platz bietet. Eine Außennetztasche und die per Reißverschluss mögliche Erweiterung nach unten bieten zusätzlich viel Volumen für wenig Geld – 44,90 Euro kostet das gute Stück. 

Sowohl die Oberrohr-, als auch die Dreieckstasche sind für bessere Sichtbarkeit innen mit blauem Gewebe ausgekleidet. Alle Taschen sind äußerst haltbar und sehr leicht zu reinigen. Die einfachen Schnellverschlüsse sind praktisch und garantieren eine leichte Handhabung. Zahlreiche zusätzliche Laschen und Ösen sorgen dafür, dass sich weitere Ausrüstungsgegenstände oder Taschen einfach befestigen lassen.

 

www.messingschlager.com


Das Video zum Produkt:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0