BIKE&CO-Ordermesse in den Startlöchern

 

Die BIKE&CO-Ordermesse steht in den Startlöchern. Noch bis zum 15.09.2017 ist die Akkreditierung unter https://bikeundco.event-talk.com/event/ordermesse möglich. Alle Fahrradfachhändler sind herzlich willkommen.

 

Über 100 Aussteller präsentieren sich auf mehr als 7.000qm in sechs Messehallen, darunter Abus, Ghost, Giant, Gudereit, Hartje, Koga, Kreidler/Rabeneick, Merida/Centurion, Ortlieb, Puky, Raleigh/Univega, Scott, Selle Royal, Shimano, Stevens, Thule, Vaude, Winora/Haibike und viele mehr.

 

Interessierte Händler können sich im Messeplaner über Aussteller, Anreise und Unterkunft informieren: https://www.yumpu.com/de/document/view/59051432/messeplaner-bikeampco-ordermesse-2017

 

 

 

Über BIKE&CO: Der 1992 gegründete Verband mit Sitz im westfälischen Verl ist mit über 700 Fachhandelsmitgliedern eine der größten Handelskooperationen in der Fahrradbranche. Händlernetzwerke unter dem Logo „BIKE&CO“ gibt es auch in der Schweiz und Dänemark mit weiteren 100 angeschlossenen Fachhandelsmitgliedern.

 

Neben einem dichten Netz an Streckenlieferanten im Rad- und Zubehör-Bereich bietet das Unternehmen mit den Exklusivmarken FALTER und MORRISON auch eigene Räder, ein wertvolles Teile- und Zubehörsortiment sowie ein breites Dienstleistungsportfolio an. Das hochmoderne, 13.000 Quadratmeter große Logistikzentrum fasst über 7.500 Artikel im Fahrrad-, Teile- und Zubehörsortiment und ermöglicht einen Lieferservice binnen 24 Stunden.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0