Polartec baut Partnerschaft mit Contador Stiftung weiter aus

Polartec - ®Matteo Zanga
Polartec - ®Matteo Zanga

...und wird Titel-Sponsor von Trek-Segafredo

 

 Alberto Contador´s Karriere nach seiner sportlichen Laufbahn, fängt an Wurzeln zu schlagen. Seine vor fünf Jahren gegründete Stiftung übernimmt die Leitung des Trek-Segafredo Entwicklungsteams, das junge Talente ausbilden wird. Teammanager ist Ivan Basso, Fran Contador übernimmt administrative Managementfunktionen. Titel-Sponsor für die nächsten drei Jahre ist Polartec. Der US-amerikanische Hersteller von Funktionstextilien beabsichtigt mit der Gesamtpartnerschaft, seine Marktposition im Radsport weiter auszubauen und Textilinnovationen voranzubringen.

Im Continental Team Trek-Segafredo können junge Radsportler in den professionellen Radsport einsteigen und von dort sukzessive wachsen. Das Entwicklungsteam bietet jungen Athleten aus der Stiftung Contador und anderen europäischen wie internationalen Schulen ein attraktives Angebot an professionellem Training. Gleichzeitig werden die Normen und Werte des Profiradsports wie Teamwork, Solidarität, Ausdauer und Verzicht vermittelt. Eine Aufgabe, die bereits von Trek-Segafredo eingeleitet wurde.

 

Die Titel-Sponsoren sind Polartec sowie die italienische Lebensmittelfirma Kometa. Beide unterstützen seit zwei Jahren die Alberto Contador Stiftung mit den aktuellen Teams Junior und Under 23. Mitte August hat Polartec gemeinsam mit Kometa die dreijährige Trek-Segafredo Verpflichtung unterzeichnet und ist von nun an offizieller Bekleidungs-Ausstatter aller Teams der Contador Stiftung. Alle drei Mannschaften – Junior, U23 und Trek-Segafredo – werden die neuesten Polartec Stoffinnovationen testen und gemeinsam mit Polartec weiterentwickeln.

 

 

 

„Polartec® und die Contador Stiftung teilen die gleichen Werte und Ziele für Leistung, Innovation und die Zukunft des Radsports. Für uns ist dieses Team ein Vorzeigeprojekt und vor allem auch ein Labor, in dem die Fahrer unsere neuesten Textilinnovationen auf Herz und Nieren testen und beurteilen können. High-Level-Radrennen eignen sich dafür am besten. So wurden in diesem Jahr alle Bekleidungsstücke des Teams Polartec Contador Fundation mit unseren technischen Stoffen hergestellt, für Rennen unter extremer Hitze, aber auch kälteren und verregneten Renntagen. Sie schützen und unterstützen die Leistung der Fahrer. Unser Ziel ist es, DIE Radsport-Marke im Bereich Performance-Textilien zu werden", so Gary Smith - CEO von Polartec, LLC.

 

Das Trek-Segafredo Team erhält Rennräder sowie die technische Unterstützung von Trek Factory Racing. Die operative Basis des Teams ist in Pinto (Madrid), der Heimatstadt von Contador und auch Hauptquartier der Stiftung Contador. Weitere Traininglager finden im norditalienischen Bormio sowie im Veltin statt.

 

Quelle: PM Projects Martina Kink

 

 

Über Polartec LLC

 

Polartec, LLC ist ein Premiumhersteller von innovativen Textillösungen. Seitdem das Unternehmen 1981 das synthetische Fleece erfunden hat, arbeiten die Ingenieure von Polartec kontinuierlich an neuen Stofftechnologien, die immer wieder bisherige Grenzen überschreiten. Heute liefert Polartec weltweit die fortschrittlichsten Stoffinnovationen. Polartec® bietet ein breites Angebot an Funktionsstoffen, von leichten Baselayern über wärmeisolierende Stoffe bis hin zu Stoffen für extreme Wetterbedingungen. Die Stoffe werden weltweit von führenden Bekleidungsherstellern, vom US Militär, von Workwear Brands und Partnern in der Polster-Industrie zu leistungsstarken Produkten verarbeitet. www.polartec.com

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0