Mountainbike-WM-Bürgermeister pedalieren gemeinsam

UCI Mountainbike Marathon-Weltmeisterschaften in Singen 2017, UCI Mountainbike Cross-Country-Weltmeisterschaften 2020 in Albstadt. Die beiden Kommunen in Baden-Württemberg bilden binnen drei Jahren zweimal den Nabel der MTB-Welt.

 

Grund genug für Anton Reger, den 1. Bürgermeister der Stadt Albstadt, am 25. Juni in Singen schon mal weltmeisterliche Luft aufzusaugen und an der Seite seines Bürgermeisterkollegen Bernd Häusler in die Pedale zu treten. Weder für Häusler noch für Reger ist das eine Premiere, denn sie haben auch außerhalb ihrer Funktion Freude am Radsport.

 

„Meine sportlichen Ambitionen sind zwar mit denen der WM-Teilnehmer nicht zu vergleichen, aber es macht mir Spaß auch aktiver Teil der UCI Mountainbike Weltmeisterschaften in unserer Stadt zu sein, an der Seite der zahlreichen Hobby-Fahrer, die jedes Jahr den Hegau Bike-Marathon bestreiten“, erklärt Oberbürgermeister Bernd Häusler. Er freut sich über die bürgermeisterliche Gesellschaft auf der Strecke. „Es freut mich, dass mit Anton Reger ein Bürgermeister aus der WM-Stadt 2020 bei uns an den Start geht, das ist eine tolle Geste. Es zeigt dass Sport verbindet und ich freue mich ihm unseren schönen Hegau per Velo näher bringen zu dürfen.“

Verbindende Komponente: „Radsport-Highlights in Baden-Württemberg“

Anton Reger ist gespannt. „Ich bin gerne auf dem Mountainbike unterwegs und da bietet es sich an als Ausrichter der UCI Mountainbike-Weltmeisterschaften 2020 in Albstadt schon mal ein wenig WM-Luft zu schnuppern und den Kollegen über die Schulter zu schauen“, erklärt Anton Reger und verweist auf die verbindende Komponente: „Singen und Albstadt vertreten mit diesen Highlights ja auch den Radsport in Baden-Württemberg, und in dieser Hinsicht stehen wir in enger Verbindung. Ich freue mich jedenfalls schon auf die 31 Kilometer mit OB Bernd Häusler.“

Ob sie es bei einer gemeinsamen Spazierfahrt belassen oder ob es zwischen den beiden WM-städtischen Vertretern am Singener Rathaus-Platz zu einer Sprint-Entscheidung kommt, das bleibt so offen wie die WM-Entscheidung bei den Profis.

Auf hegau-bike-marathon.de findet man alle weiteren Informationen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0