Sports Nut mit neuer Marke auf Berliner Fahrrad Schau

Auf der Berliner Fahrradschau, die dieses Jahr vom 3. Bis 5. März stattfindet, ist auch Sports Nut präsent und bringt auch gleich eine neue Marke mit. Außer neuen Produkten von Hiplok und Creme kann man auch Rennräder und Gravel-Bikes der ganz jungen Marke Rondo begutachten.

Hiplok, der bekannte Hersteller für innovative Fahrradsicherheit stellt mit dem Airlok die erste abschließbare Wandhalterung für Fahrräder vor. Im vergangenen Jahr übertraf das AIRLOK als Prototyp in der Kickstarter Kampagne das gesteckte Ziel. Auf der Berliner Fahrradschau 2017 wird nun das produktionsreife Modell vorgestellt.


Creme Cycles präsentiert die Produkt-Range für 2017: Neue Farben und Designs, neue Austattungsvarianten, bewährtes Konzept. Creme geht damit in eine weitere Runde und bietet Enthusiasten eine einmalige Kombination aus Nostalgie und moderner Technik.
Mit Rondo feiert eine komplett neue Marke im Rennrad- und Gravel-Segment ihren Einstand. Das innovative Rahmenkonzept besticht durch seine Vielseitigkeit und lässt sich mit dem Slogan 'One-for-everything' am besten zusammenfassen.

 

Sports-Nut lädt herzlich zu einem Besuch am Stand H3-A01 ein (03. 05. März). 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0