Nürnberg: 2017 wieder mit Red Bull District Ride

Nach offiziellen Angaben wird am 1. und 2. September 2017 der Red Bull District Ride wieder in Nürnberg gastieren! Bei dem spektakulären Slopestyle-Event werden erneut viele der weltbesten Sprungkünstler

unter den Mountainbikern gegeneinander antreten.

 

Im Zentrum der Franken-Metropole wird wieder ein urbaner Freeride-Parcours entstehen, der sich auf fünf verschiedene Districts erstreckt. Dort werden die Trickkünstler ihre atemberaubenden Tricks vorführen. Als Teil der FMB World Tour Diamond Series ist der Red Bull District Ride eines der Highlight im Bike-Kalender 2017.

 

Über den Red Bull District Ride:
Nach fünf Auflagen in den Jahren 2005, 2006, 2011 und 2014 in Nürnberg sowie in Catania/Italien (2006) hat der Red Bull District Ride einen legendären Status erlangt. Die weltbesten Slopestyle-Athleten treten vor einzigartiger, urbaner Kulisse an und begeistern mit ihren Tricks tausende Zuschauer.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0