Ciclosport: Außendienst Bayern und BaWü neu besetzt

Michael Scherf © Ciclosport
Michael Scherf © Ciclosport

Seit fast 40 Jahren ist das Münchner Familienunternehmen CicloSport bekannt für innovative Produkte im Bereich der Fahrradcomputer und Sportelektronik. Zu den Eigenmarken CicloMaster, CicloControl und CicloNavic gesellte sich unlängst die innovative Fahrradhelm-Marke Livall.

 

Um alle Marken bestmöglich präsentieren zu können, hat CicloSport den Außendienst für Bayern und Teile von Baden Württemberg nun mit Michael Scherf neu besetzt. Scherf hat zum 01.11.2016 den Außendienst in dem Postleitzahlengebiet 80000-97999 übernommen und vertritt alle Marken von CicloSport. Dazu gehört neben den schon genannten Marken auch die Vertriebsmarke Brynje.

 

Ewald Hartmann, Vertriebsleiter bei CicloSport, ist glücklich über den Neuzugang: „Wir freuen uns, dass wir mit Michael Scherf einen sehr erfahrenen und starken Partner in Bayern für unser Team gewinnen konnten." Michael Scherf ist seit vielen Jahren, sowohl beruflich als auch privat, mit dem Radsport verbunden und ein kompetenter Ansprechpartner.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0