Asia Bike – erstes Fahrradtestival in China

Neues Konzept für die sechste Asia Bike vom 13. bis 15. September: Statt lediglich einem Demo Day im Vorfeld der Messe wird es an allen drei Tagen Testmöglichkeiten direkt neben den Messehallen geben.

 

Als "kleine Schwester" der Eurobike will die Asia Bike in China die Atmosphäre der weltweit führenden Fachmesse vom 13. bis 15. September 2016 nach Nanjing bringen. "Das jährliche
Treffen der gesamten Fahrradbranche in Nanjing bringt Marken, Händler, Einzelhandel und Fahrradfans für eine Reihe an Produktpräsentationen zusammen, bei denen viele Innovationen und die Produktreihen für 2017 zu sehen sein werden", erläutert Stefan Reisinger, Bereichsleiter Eurobike/OutDoor. Auf der Messe treffen sich potenzielle Partner und Vertriebshändler. Fahrräder testen und neue Geschäftsverbindungen innerhalb und außerhalb der Fahrradbranche zu knüpfen, gehört ebenfalls zum Programm.

 

Die Asia Bike 2016 belegt drei Messehallen mit insgesamt 40.000 Quadratmetern des Nanjing
International Expo Centre. Zwei Hallen sind für Markenpräsentationen vorgesehen, eine für den Demo-Bereich. Richard Li, Projektleiter der Asia Bike, erklärt das neue Konzept: "Der Wechsel von einem Demo Day im Vorfeld der Messe zu einer Veranstaltung mit integriertem Test-Event über drei Tage direkt neben den Messehallen ist in diesem Jahr die größte und wichtigste Änderung, welche die Asia Bike 2016 zu einem Festival für die Fahrradbranche in China macht."


Als zusätzliches neues Feature finden die Demo Days als Indoor-Event in Halle 7 statt. Das Konzept – alles aus einer Hand – erleichtert es, am gleichen Tag und gleichen Ort sowohl die Ausstellungsflächen als auch den Test-Bereich zu besuchen.


Professionelle Teststrecken simulieren unterschiedliches Gelände, darunter auch unbefestigte Straßen, Wald und steiniges Terrain mit Gefällstrecken, um Fahrern unterschiedlicher Levels möglichst verschiedene Streckentypen für Mountainbikes, Rennräder und Pedelecs zu bieten. Bislang haben sich mehr als 40 Fahrrad- und Zubehörmarken für die Demo Days registriert, die ihre neuen Kollektionen zum Testen bereitstellen werden. Außerdem werden eine Reihe interaktiver Angebote geboten, unter anderem verschiedene Wettbewerbe wie "Bike Trainer Challenges" und eine "Youth Cycling Challenge" sowie eine "Bike Fitting"-Veranstaltung.

 

Trends und Themen
Die Asia Bike 2016 organisiert neben dem zweiten "Asia Bike Industry Summit" auch die erste Asia Bike Academy. Während der Messe wird außerdem der Marktbericht Chinese Sports Bicycle Report veröffentlicht. Der zweite Asia Bike Industry Summit wird Themen wie Veranstaltungs-IP, Sport-Services und Produkttrends abdecken. Bei der Asia Bike Academy am 13. und 14. September können sich Markenhersteller und Markenvertreter, Fahrradhändler und Fans austauschen. Die Asia Bike will durch die Academy Ressourcen integrieren und stellt daher eine Plattform zum Austausch zwischen Experten und dem Fahrrad-Einzelhandel bereit. Zu den Referenten zählen Vertreter von Unternehmen wie 3T, Cannondale und Sram.

 

Schwerpunkte der Asia Bike
Bei der Asia Bike 2016 kommen nicht nur Fachhändler, auch Vertreter traditioneller Sportarten und der Tourismusbranche sind willkommen. Der Bereich unter dem Motto "Individual Design" ist ein gutes Beispiel für ein Crossover-Event: Hier werden nicht nur Fahrräder vorgestellt, sondern auch Kunst, Innovationen und intelligente Lösungen.

 

Weitere Attraktionen in Halle 8 werden das Triathlon Village und das Bike Travel & Club Village sein, die den immer stärker wachsenden Marktsegmenten Triathlon und Fahrradreisen klare Konturen geben. Fahrradreisen werden in China immer beliebter. Deshalb kümmern sich immer mehr Fahrrad-Reisebüros, Clubs und sogar der Fahrrad-Einzelhandel um die Organisation entsprechender Angebote im In- und Ausland. Dieser Trend wird sich auch im Bike Travel & Club Village
widerspiegeln, in dem Markenhersteller, Fahrradgeschäfte, Clubs, Eventveranstalter und Vertriebshändler zusammenkommen. Hier gibt es auch einen Bereich für Fahrradclubs und Reisebüros, in dem Fahrradrouten, Angebote und Ideen präsentiert werden.

 

Die sechste Asia Bike und die vierten Demo Days finden vom 13. bis 15. September 2016 in Nanjing statt. An den ersten beiden Tagen steht die Messe nur Fachbesuchern offen. Am letzten Tag, das mit dem traditionellen chinesischen Mondfest zusammenfällt, können auch Fahrradfans die Messe besuchen.


Weitere Informationen unter www.asiabike-show.com

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0