Messingschlager: Kai Schultz neuer Int. Sales Manager

Mit Wirkung zum 1. Juni 2016 hat Kai Schultz die neu geschaffene Position des International Sales Managers bei der Messingschlager GmbH & Co KG übernommen. Der Branchenexperte trägt beim Importeur Verkaufsverantwortung für Amerika, Asien und Ozeanien.

 

Die Kernaufgaben von Schultz sind der Ausbau und die Weiterentwicklung bestehender Vertriebsbeziehungen in Fokusmärkten und eine damit einhergehende Optimierung der internationalen Logistikprozesse.


Mit dem 35-Jährigen tritt ein Experte der Fahrradbranche in das Sales Team des fränkischen Importeurs ein. Schultz war bereits für die Marken Uvex, Simplon und Cube in leitenden Positionen tätig.


„"Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen bei Messingschlager“", sagt Kai Schultz. „Wir haben uns für die Zukunft hohe Ziele gesetzt und wollen unseren Service und die Performance weiter optimieren.“

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0