Hartje verschafft sich logistische Erleichterung

Am 14. Mai feierte das 28-köpfige Team um den Augsburger Verkaufsbüroleiter Ömer Aksoy zusammen mit vielen ehemaligen Mitarbeitern, den beteiligten Bauunternehmen sowie geladenen Gästen Richtfest im
Rohbau des künftigen Augsburger Verkaufsbüros von Hartje.

 

Dieses Bürogebäude liegt rund zehn Kilometer entfernt vom bisherigen Standort in der Gemeinde Graben und wird ab Spätherbst bezugsfertig sein. Den offiziellen Startschuss macht die Augsburger Herbstmesse vom 16.-18. September.

 

Aufgrund der rund dreifachen Größe (ca. 1.500 Quadratmeter statt bislang 500) wird es ferner auch als Schulungszentrum Süd sowie als Show-Room für viele Unternehmensprodukte genutzt werden. Aufgrund der deutlich verkehrsgünstigeren Lage unweit der Bundesstraße 17 wird die Erreichbarkeit zudem künftig besser gegeben sein.


Verkaufsbüroleiter Ömer Aksoy freut sich, da "mit den größeren Kapazitäten und den logistischen Gegebenheiten vor Ort künftig den wachsenden Anforderungen eines verkaufsstarken Vertriebsgebietes im Südosten der Republik deutlich besser Rechnung getragen werden kann."

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0