Ritchey Mountainbike-Challenge 2016 – Teste die neuen Bikes von Ritchey!

Ritchey Mountainbike-Challenge 2016 – Teste die neuen Bikes von Ritchey!
Ritchey Mountainbike-Challenge 2016 // Bild: © Sportograf-Ritchey

Alpenpanorama satt, flowige Trails, Höhenmeter bis zum Abwinken, coole Sideevents, hochkarätiger Sport – das ist die Ritchey Challenge 2016. Bereits im elften Jahr geht die legendäre Marathonserie im bayerisch-österreichischen Grenzgebiet über die Bühne und ist von Saison zu Saison interessanter geworden. An den schönsten Flecken der nördlichen Alpen ein sportliches Wochenende verbringen – Bikerherz, was willst du mehr?

 

© Ritchey MTB Challenge
© Ritchey MTB Challenge

 

Topathleten wie Markus Kaufmann, Andreas Seewald oder Matthias Leisling geben sich bei der Challenge regelmäßig die Ehre, mit denen sich der sportliche Hobbybiker messen kann. Wer fünf der neun Rennen mitfährt, kommt in die Gesamtwertung und darf sich das todschicke Challenge-Finisher-Trikot 2016 von Ziener überstreifen. Dabei ist es egal, für welche der unterschiedlichen Distanzen bei der jeweiligen Veranstaltung man sich entscheidet: je länger die Strecke, desto mehr Punkte bekommt man für die Cup-Wertung.

 

Wer mehrere oder gar alle Marathons der Ritchey Mountainbike Challenge bestreiten möchte, kann mit der "Saisonkarte" viel Geld sparen. Das Jahresabo kann bis Ende April bestellt werden. Die Teilnahme an fünf Rennen kostet beispielsweise 149 Euro, alle neun Rennen nur 199 Euro.

 

Stahlwertung

 

Einzigartig und cool für alle Retro-Fans: es gibt eine eigene Wertung für Fahrer von Stahlbikes. Ob alt oder neu – den kultigen Stahlhobel aus dem Keller holen und startklar machen! Der Clou - unter allen Teilnehmern wird am Ende der Saison ein neuer Ritchey Stahlrahmen verlost, wobei der Gewinner zwischen einem Timberwolf und einem P-29er wählen kann.

 

Die nagelneuen Stahlklassiker kann man übrigens bei fast allen Events am Ritchey-Stand testen und sich sogar für das Rennen ausleihen.

 

Erwin Haiden // Bild: © Ritchey MTB Challenge
Erwin Haiden // Bild: © Ritchey MTB Challenge

Die Termine der Ritchey Challenge 2016 im Überblick:

 

  • 17. April: Auto-Brosch-Bike-Marathon, Kempten
  • 23. April: SattelFest, München
  • 29. Mai: eldoRADo MTB Marathon powered by Kronehit, Wörgl
  • 5. Juni: HAIBIKE MTB Festival Tegernseer Tal, Rottach-Egern
  • 18. Juni: MTB-Marathon, Pfronten
  • 25. Juni: KitzAlpBike Marathon, Kirchberg
  • 3. Juli: König-Ludwig-Bike-Cup, Oberammergau
  • 9. Juli: Salzkammergut-Trophy, Bad Goisern
  • 24. September: Feneberg-MTB-Marathon, Oberstdorf

 

Weitere Infos und Anmeldung unter www.ritchey-mountainbike-challenge.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0