Neuer Key-Account-Manager bei MCG

Die MERIDA & CENTURION Germany GmbH wächst nicht nur markenseitig: Seit dem 1. Februar 2016 verantwortet Martin Stewing (43) als neuer Key-Account-Manager und Brand-Manager zunächst schwerpunktmäßig die 2015 von MCG übernommene Vertriebsmarke Alpinestars. Eine Ausdehnung dieses Schwerpunkts auf andere Marken der Magstädter ist geplant.


Martin Stewing war der Branche bis zuletzt als Gründer und Inhaber der Onlineplattform Cycle-basar.de bekannt. Er ist begeisterter Outdoorsportler, seine Interessen fokussieren sich auf die Bereiche MTB und Rennrad.


Mit Alpinestars führt die Merida & Centurion Germany GmbH eine starke Marke im Programm, deren Strahlkraft sich vom Motorsport auf die Bikebranche übertragen hat. Weltklasseathleten wie Aaron Gwin, Mick und Tracy Hannah, Danny Hart oder Anneke Beerten fahren für die US-Amerikaner. Mit Martin
Stewing beabsichtigt MCG, die Marke entsprechend genau dieser Stärke zu positionieren.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0