Sram und Canyon lancieren Frauen-Profiteam

Der US-Riese und der deutsche Radhersteller Canyon stellen im ersten Jahr der UCI Frauen-Worldtour-Serie ein UCI Frauen Worldtour-Team auf die Räder. Im neunköpfigen Team stellen drei deutsche Fahrerinnen das größte Landeskontingent: Lisa Brennauer, Mieke Kröger und Trixi Worrack.


Das Team soll unter anderem Santos Women's Tour, Amgen Tour of California (gesponsert von Sram), La Course (bei Le Tour de France), Giro d 'Italia Internazionale Femminile und die Aviva Women's Tour bestreiten.

"Wir sind außer uns vor Freude, das Team Canyon//Sram Racing zu unterstützen. Sram ist ein glühender Verfechter des Frauenradsports, und wir fiebern darauf hin, bei der Premiere der
UCI Frauen-Worldtour-Serie mit im Rennen zu sein. Mit so viel großem Talent in diesem Team, sind wir gespannt, wie sich die Saison enwickeln wird", sagt Chris Zigmont, Chef der Rennrad-Produktsparte bei Sram.

Ronny Lauke, Teamchef von Canyon//Sram Racing, ergänzt: "Wir haben einen starken Kader mit mehrheitlich jungen Talenten, die sich bereits bewiesen haben, aber auch bereit sind, von der Erfahrung unserer älteren Fahrerinnen zu lernen Jede Einzelne von ihnen hat schon gezeigt, dass sie Top-Ergebnisse erzielen kann. Im Verbund mit der Stärke eines Teams, denke ich, wird jede von ihnen einen weiteren Schritt nach vorne machen."

Das Team wird in erster Linie mit der superleichten elektronischen Schaltgruppe Sram Red eTap unterwegs sein. Und
Canyon//Sram Racing wird fürs Erstürmen der schwierigsten Aufstiege auch mit Sram Red 22 WiFLi Schaltungen ausgestattet sein.

"Sram als Partner für das Projekt im Boot zu haben ist uns wichtig, denn die RED 22 Schaltgruppe ist die leichteste auf dem Markt. Zudem ist Srams Red Etap Schaltgruppe die fortschrittlichste Technologie auf dem Markt und gibt uns einen weiteren Vorteil für unsere Ambitionen im Zeitfahren. Beide sind sehr präzise, und das ist, was wir brauchen, um eine gute Leistung erbringen zu können: zuverlässige und fortschrittliche Produkte", sagt Ronny Lauke.


2016 Teamfahrerinnen

  • Alena Amialiusik (BLR)
  • Hannah Barnes (GBR)
  • Lisa Brennauer (GER)
  • Elena Cecchini (ITA)
  • Tiffany Cromwell (AUS)
  • Barbara Guarischi (ITA)
  • Mieke Kröger (GER)
  • Alexis Ryan (USA)
  • Trixi Worrack (GER)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0