Bald ausgebucht: Spezialradmesse Germersheim 2016

Ziemlich sicher wird das Liegedreirad der Überflieger auf der 21. Int. Spezialradmesse am 23./24. April 2016 sein. Bis dahin vergeht zwar noch ein halbes Jahr, aber drei Viertel der Ausstellungsflächen sind schon vergeben – und viele Trike-Hersteller haben ausstellungsmäßig enorm expandiert. Jetzt aber dalli!


„Fast alle großen Trike-Anbieter haben ihre Standflächen deutlich aufgestockt“, verrät Spezi-Veranstalter Hardy Siebecke, "die komfortablen und sportlichen Modelle entwickeln sich in unterschiedlichen Nischen überaus schnell, ganz gleich ob mit oder ohne Motor." Aber auch bei den Lastenrädern wird es reihenweise Innovationen geben.


In drei Messehallen und auf einem großen Freigelände präsentiert die Spezialradmesse jedes Jahr Ende April einen außergewöhnlichen Fahrradzirkus mit rund 120 Ausstellern aus zahlreichen Ländern der Welt und über 10.000 Besuchern. Gezeigt wird die breite Palette motorisierter und unmotorisierter Liegeräder, Dreiräder, Velomobile, Lastenräder, Falträder, Tandems, Pedelecs, Reha-Mobile und Zubehör.


21. Internationale Spezialradmesse

  • Datum: Samstag, 23. April, und Sonntag, 24. April 2016
  • Ort: Stadthalle in Germersheim

 

Komfort auf drei Rädern: Die 21. Internationale Spezialradmesse am 23. und 24. April in Germersheim zeigt, was die etwas andere Fahrradbranche zu bieten hat.

Foto: Spezialradmesse

Kommentar schreiben

Kommentare: 0