Tororider & Fendt Motor

Fendt Tororider


Ade, klobiges E-Bike-Design! Mit ihrem Tororider präsentieren Designer Harry Hepfner und sein Technikpartner Peter Fendt ein Pedelec, das in Sachen Design, Technik und Gewicht außergewöhnlich ist. Der Akku versteckt sich im moderat überdimensionierten Unterrohr des Carbonrahmens. Der Fendt E-Mittelmotor, den es in zwei Versionen gibt, ist ein Marktoberdorfer Eigengewächs, dessen Vorschusslorbeeren neugierig machen auf handfeste Vergleiche. Auch die Upside-Down-Federgabeln sind Eigenprodukte unter dem Toro­rider-Label. Der Torrero packt diesen Stier am Carbon-Lenker, in den ein Display integriert ist; eine Bedieneinheit ist am Griff montiert. Das MTB-Hardtail wiegt laut Hersteller ca. 17,8 Kilo, das Fully 18,9 Kilo.  www.tororider.de

Der Stier unter den E-Bikes: Das Tororider mit Fendt Mittelmotor ist außergewöhnlich © Velototal
Der Stier unter den E-Bikes: Das Tororider mit Fendt Mittelmotor ist außergewöhnlich © Velototal

Kommentar schreiben

Kommentare: 0