Saalfelden Leogang – Bike-Paradies für kleine und große Rider

© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter
© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter





Mit der ganzen Familie zum Biken zu gehen, ist für viele Zweirad-Enthusiasten ein absoluter Traum. Natürlich soll besonders der Nachwuchs auf seine Kosten kommen und Spaß haben. In Saalfelden Leogang gibt es das perfekte Angebot für Jung und Alt. Die Kleinen freuen sich über jede Menge Abenteuer und schulen ganz nebenbei noch Ausdauer, Geschicklichkeit und Mut.



Freerider, Downhiller und Single-Trail-Fans finden in Saalfelden Leogang alles, was das Herz begehrt – auch für ihre Kids. Die probieren sich zum Beispiel im Riders Playground an der Talstation der Asitzbahn in Leogang aus, der bei Kindern und Teens ab drei Jahren beliebt ist. Kiddy Park, Pumptrack, Freeride-Strecke: die Kleinen üben schon einmal für die großen Touren. Die Obstacles aus Erde und die Holzelemente des Kiddy Parks sind sogar mit dem Laufrad befahrbar.



© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter
© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter

Bikepark-Feeling auf dem Rookie Trail
Ein Förderband bringt die etwas größeren Shredder zudem an den Start mehrerer Lines, auf denen sie die Basics üben können. Rollers, Doubles, Tables, Wallrides und Steilkurven auf dem Rookie Trail vermitteln den Kids und Teens ihr erstes, cooles Bikepark-Feeling. Kurvenfahren ist Übungssache? Genau, deshalb gibt es im Riders Playground die Voltage Line und den Contessa Trail. Einfahren, ausfahren –und dabei trainieren die "Zwergerl" auch noch Mut und Geschicklichkeit. Die können sie dann zum Beispiel auf der Drop-Line mit Sprüngen zwischen 50 Zentimeter und 150 Zentimeter unter Beweis stellen. Mehr Informationen gibt es hier:

bike.saalfelden-leogang.com/de/bikeparkleogang/beginner-bikeparks/riders-playground/
 


Sport Simon Kiddy Park in Saalfelden

Im Sport Simon Kiddy Park in Saalfelden unmittelbar neben der Sonnenterrasse des Gasthauses Hinterburgstub’n stehen den Kindern sogar gratis Bikes zur Verfügung, um auf dem Hindernisparcours Vollgas geben zu können. Hier meistern die Kleinen Obstacles wie Holzbrücken und scharfe Kurven. Nach dem Biken freuen sich die Kleinen außerdem auf die 1,6 Kilometer lange Sommerrodelbahn. Mit einem Klick gibt es mehr Informationen: www.saalfelden-leogang.com/de/aktivitaeten/sommer/biken/kinder-bikeparks/

© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter
© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter

 


Pumptrack und Trials-Bike-Parcours in Saalfelden
Spielerisch ein gutes Fahrgefühl zu entwickeln, ist das A und O, damit Kinder Spaß auf dem Bike haben. Das funktioniert wunderbar auf dem Pumptrack oder dem Trials-Bike-Parcours in Saalfelden. Körperbeherrschung, Geschicklichkeit und jede Menge Ausdauer führen hier zum Ziel. Und nicht zuletzt hilft eine große Portion Fantasie. Hier geht es zu den Informationen: www.saalfelden-leogang.com/de/aktivitaeten/sommer/biken/pumptrack-und-trialparkparcours-saalfelden/


 

Schnuppertraining & Rookie Bikepark Training
Mit der richtigen Einführung gelingt schon enorm viel. Die Bikeschule Elements Outdoor Sports veranstaltet deshalb gemeinsam mit den Leoganger Bergbahnen und Sport Mitterer jeden Montag in der Ferienzeit ein Schnuppertraining für die Nachwuchsfahrer ab 6 Jahren. Auf dem Stundenplan stehen unter anderem richtiges Bremsen, Kurventechnik und Balance. Ebenfalls montags sowie mittwochs und freitags dürfen dann die Youngsters ab 8 Jahren ran. Beim Rookie Bikepark Training lernen sie unter anderem alle Bike Park Grundlagen, Steilkurven, Hindernisse sicher überwinden, erste Sprungtechniken und vieles mehr. Zur Anmeldung und den Infos geht es hier: www.elements-outdoorsports.at/index.php?m=specials&n=106
 


© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter
© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter



Familienausflug auf dem Skulpturen-Radweg

Ein Ausflug in den Bikepark ist aufregend, keine Frage. Gemeinsam als Familie eine schöne Tour zu fahren, ist für viele Biker jedoch ebenso ein Highlight ihres Urlaubs. Den Nachwuchs freut’s, zum Beispiel auf dem Skulpturen-Radweg ihren zwei Rädern freien Lauf zu lassen. Auf der circa 70 Kilometer langen Strecke entdecken sie Skulpturen, die ihre Altersgenossen gemeinsam mit Künstlern entworfen haben. Viele der Objekte sind aber nicht nur zum Anschauen da; sie laden vielmehr ausdrücklich zum Mitmachen ein. Der Rundweg verläuft von Saalfelden Leogang nach Lofer und über den Pillersee wieder zurück. Hier sind die Details: www.skulpturenradweg.at
 


Weitere News und Termine zum Bikepark Leogang gibt es auf:
www.bikepark-leogang.com
oder: www.facebook.com/Leogang.Bikepark 
 
Weitere Informationen zur Region Saalfelden Leogang gibt es auf:
www.saalfelden-leogang.com oder auf Facebook: www.facebook.com/SaalfeldenLeogang


 

© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter
© TVB SaLe & Leoganger Bergbahnen/Artisual.at Moser Peter

Kommentar schreiben

Kommentare: 0