TranzX startet mehrwöchige Händlertour durch Deutschland

© TranzX
© TranzX




TranzX, Hersteller für E-Bike Antriebssysteme und Fahrradkomponenten, trägt auch im Jahr 2015 eine Tour durch ganz Deutschland aus. Über einen Zeitraum von zehn Wochen besuchen die TranzX Service-Manager mehr als 130 Händler deutschlandweit. TranzX unterstreicht damit erneut den hohen Stellenwert, der den Beziehungen zu seinen Partnern zukommt.


Die jährlich stattfindenden Besuche gehören seit einigen Jahren zum festen Bestandteil der TranzX Serviceaktivitäten. "Nur durch regelmäßigen persönlichen Austausch kann die Beziehung zu unseren Handelspartnern vertieft und gefestigt werden", erklärt TranzX Service-Manager Dirk Höflein.

Die durchweg positive Resonanz aus den vergangenen Jahren bekräftigt das Vorhaben, die Tour in das jährliche Programm aufzunehmen. Der Fokus der Besuche liegt dabei auf der Intensivierung des Kontakts zu den Partnern in Deutschland. Darüber hinaus nutzt TranzX die mehrwöchige Tour, um den Händlern die aktuellsten Produkte vorzustellen und deren Funktion zu demonstrieren.

"Die Besuche eignen sich sehr gut, technische Details und Know-how an die Fachhändler weiterzugeben", so Höflein. "Das direkte Feedback aus dem Markt ist von großer Wichtigkeit, um unseren Service kontinuierlich zu verbessern." Die TranzX Händlertour startete am 18. Mai und endet Mitte Juli 2015.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0