Spanische Radelträume: Andalusische Nächte, mallorquinische Tagträume

Radweg auf Mallorca © Eurobike
Radweg auf Mallorca © Eurobike




Granada, Sevilla und Córdoba, Flamenco und die endlosen Strände der Costa del Sol – das sind die großen Highlights Andalusiens. Dass Spanien, faszinierendes, temperamentvolles Land des Lichts, weitaus mehr zu bieten hat, erfahren Urlauber, die mit dem Rad unterwegs sind, also ganz nah dran an Land und Leuten. Ähnlich ist es auch auf Mallorca.


Deshalb hat Reiseveranstalter Eurobike hier wie dort Radtouren ausgearbeitet, die sowohl die bekannten Attraktionen als auch die versteckten Schönheiten berücksichtigen.

Nachfolgend zwei Beispiele. Also dann: Viva España!

 


Andalusien – 1001 Nacht im Abendland


Einfach hinreißend, was die Eurobike-Radler auf der Tour von Malaga nach Sevilla erwartet! Die Reise beginnt mit einem Busausflug zur märchenhaften Alhambra in Granada und endet mit einer abendlichen Sightseeing-Tour durch das Lichtermeer von Sevilla. Dazwischen liegen 305 Radkilometer, auf denen die Teilnehmer immer wieder den Zauber des ursprünglichen, typischen Andalusiens erleben: das historische Antequera mit den roten Ziegeldächern und 30 Kirchtürmen, die Strecke entlang der alten Eisenbahntrasse durch weite Olivenhaine nach Baena, die Kulturstadt Córdoba mit dem maurischen Wunderwerk Mezquita, Pferdegestüte im Tal des Guadalquivir Flusses, weiße Dörfer, maurische Stadtmauern, fliegende rote Kleider beim Flamenco-Tanz und köstliche Tapas in urigen Tabernas.

  • 9 Tage ÜF, Gepäcktransfer, Stadtführung in Córdoba, Rundfahrt mit dem Sightseeing Bus in Sevilla, Busausflug nach Granada inkl. Eintrittskarten und Expertenführung in der Alhambra ab 895,- Euro.




Sternfahrt Mallorca – Der unberührte Charme der Insel


Tatsächlich gibt es noch das "andere" Mallorca. Und die Radler, die sich diese Tour aussuchen, werden staunen, wie reizvoll und untouristisch das Hinterland der Baleareninsel ist. Sie fahren entlang der Salinenfelder von Llevant, sehen Reste der talaiotischen Siedlung Capocorp Vell, besuchen einsame Sandstrände, verschlafene Orte und radeln durch unberührte Natur nach Sineu, dem geographischen Mittelpunkt der Insel. Auch ein radfreier Tag ist eingeplant – zum Tagträumen am Strand und zum Besuch des Palma Aquariums. Ausgangspunkt für die täglichen Touren ist ein 4-Sterne.Hotel, das nur wenige Schritte vom Sandstrand der Playa de Palma entfernt liegt.


  • 8 Tage Ü/HP, Stadtführung in Palma, Gutschein für Kaffee und Kuchen im "Alt Köln“, Eintritt ins Aquarium, Transfers etc. ab 669,- Euro

 

 

  • EUROBIKE TOURISTIK GmbH, Mühlstraße 20, A-5162 Obertrum /Österreich
  • Tel.: 00 43-(0)62 19/74 44
  • Fax: 00 43-(0)62 19-8272,
  • Internet: www.eurobike.at
  • E-Mail: eurobike@eurobike.at


Radweg auf Mallorca © Eurobike
Radweg auf Mallorca © Eurobike

Kommentar schreiben

Kommentare: 0