SKS Germany: Neue Selle San Marco Sättel ab sofort lieferbar




Bereits seit 2012 vertreibt die Firma SKS Germany die Sättel des italienischen Familienunternehmens Selle San Marco in Deutschland und Österreich. Neben dem Vertrieb entwickeln beide Unternehmen auch das Portfolio kontinuierlich weiter, und es gelingt dabei immer mehr, auf die Anforderungen des deutschen Marktes einzugehen. Die neue Kollektion der Bioaktive-Gel-Sättel ist ab sofort lieferbar.


Im letzten Jahr wurden die neuen Gel-Sättel von der Firma Selle San Marco auf der Eurobike vorgestellt, und nun sind sie ab sofort bei SKS Germany erhältlich. Seitdem der deutsche Hersteller für Fahrradzubehör im Jahr 2012 die Distribution für die italienischen Sättel in Deutschland und Österreich übernommen hatte, arbeiteten die beiden Unternehmen gemeinsam ständig an Verbesserungen für den deutschen Markt. Vor allem die Nähe zum Handel und somit auch dem Endverbraucher von SKS Germany war hierbei von großer Bedeutung.

San Marco setzte bisher im Bereich Bioaktive, der Produktkategorie für Einsteigermodelle, ausschließlich auf den bewährten Biofoam als Füllmaterial. Dies ist ein speziell entwickelter Kaltschaum, dessen biodynamische Struktur sich exakt den Bewegungen des Radfahrers anpasst und dadurch höchsten Sitzkomfort bietet.

Extra für den deutschen Markt: Sättel mit biokompatiblen Gel-Einlagen

Um hier ein noch breiteres Spektrum und eine Alternative zu anderen Gelsätteln bieten zu können, entwickelte San Marco extra für den deutschen Markt Sättel mit biokompatiblen Gel-Einlagen zusätzlich zum bewährten Biofoam-Kaltschaum. Diese neue Dämpfung zeichnet sich durch einen noch höheren Sitzkomfort aus uns soll die Lücke in der BIOAKTIVE-Kollektion schließen. Neu ist zudem die veloursartige Oberfläche Softfeel, welche ebenfalls bei allen Gel-Sätteln zum Einsatz kommt.

Neue Klassifizierung des Bioaktive-Segments

Weiter wurde die Klassifizierung des Bioaktive-Segments überarbeitet, um dem Kunden ein übersichtlicheres System mit verschiedenen Kategorien zu bieten. Der Kunde kann nun zwischen den Qualitätsstufen Biofoam, Biofam mit Fusion-Bezug, Gel-Dämpfung und Open (Sättel mit Öffnung in der Mitte für eine anatomische Entlastung besonders bei längeren Fahrten) wählen. Erhältlich sind die Modelle für die verschiedenen Fahrstile Sportive, Trekking und City, in den Komfortstufen Small und Large (beschreibt die Breite und die Füllmenge an Kaltschaum und Gel) und geschlechtsspezifisch (Lady, Man).

Aufgrund des hohen Qualitätsniveaus gewährt San Marco auf alle Sättel eine Garantie von 5 Jahren.

www.bioaktive.com


Kommentar schreiben

Kommentare: 0