Touristik & Caravaning Int. und "Abgefahren - die Messe für Rad und Triathlon"

Abgefahren – die Messe für Rad & Triathlon © Hendrik Meyer
Abgefahren – die Messe für Rad & Triathlon © Hendrik Meyer


Mit der Reisefreiheit feiert ebenso die Touristik & Caravaning International dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Vom 19. bis 23. November 2014 glänzt die Touristik- und Caravaningmesse wieder durch ein umfassendes Angebot an nationalen und internationalen Ausstellern, Caravans, Reisemobilen sowie Campingzubehör.


Außerdem werden zum Jubiläum die gefragten Themen Gesundheit und Wohlbefinden im Messespecial "Urlaub Dich gesund!" bedient, und die Parallelmesse "Abgefahren" in Halle 4 bietet ab 21. November wortwörtlich abgefahrene Highlights.


 

Einen Vorgeschmack auf beide Messen gab es zur Vorpressekonferenz im Lagovida Ferienresort in Großpösna - eine ideale Location für diesen Pressetermin! Sealander, der Schwimmcaravan, zeigte sich nicht nur auf Land, sondern auch im Wasser. Der innovative Schwimm-Wohnwagen wird auch auf der Messe zu sehen sein. Ebenso wie der TC-Partner EURO Familien Hotels, welcher auf Wünsche der Gäste individuell angepasste Urlaubsmöglichkeiten vorstellt. In beliebten Reisezielen in ganz Europa bietet jedes Hotel etwas anderes: ob Spaß, Action, Wellness, Sport, ob Sommer- oder Winterurlaub - Urlaub ist für alle da.

 

Mobiles Reisen in Halle 3

Caravaning wird in Deutschland immer beliebter! Laut aktuellen Zahlen des Caravaning Industrie Verbandes sind die Zulassungszahlen bei Caravans um 6,3 % und bei Reisemobilen sogar um 8,9 % im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Auch dieses Jahr bietet die Traditionsmesse TC wieder ein breites Repertoire an mobilen Freizeitfahrzeugen an. Besonders hervorzuheben ist in diesem Jahr die neue Technik-Insel: eine Spezialfläche rund um Caravaningzubehör und -technik. Der Deutsche Camping Club e.V. verleiht den Technik-Award 2014 erstmals auf der TC! Die große Zeltsonderschau wird es wieder geben und auch die schönsten Camping- und Caravanstellplätze werden vorgestellt.

 

Nationale und weltweite Touristikangebote in Halle 5

„In fünf Tagen um die Welt“ schafft man es auf der TC ganz bestimmt. Beliebte Urlaubsländer wie Tunesien, Marokko, Zypern oder die USA werden neben nationalen Regionen vorgestellt, Reiseveranstalter zeigen Trends und ihre besten Angebote und der Wassersportbereich glänzt dieses Jahr förmlich. Ein Wasserbecken von Elbe Freizeitland sorgt für Unterhaltung, Bootaussteller wie Biberburg Tours, Bootsverleih Herold und Elbe Adventure präsentieren ihre Besonderheiten und Erstaussteller Fichtner Marine hat sogar zwei Motorboote im Gepäck. Doch die TC bietet nicht nur Land- und Wasserfahrzeuge: mit dem Business Jet Gulfstream II bringt die Faber Flugzeugsimulatorenvermietung ein weiteres Highlight mit auf die Messe!

 

Pilsen ist Partnerstadt International

Partnerstadt International ist dieses Jahr das tschechische Pilsen. Als Kulturhauptstadt Europas 2015 ist Pilsen viel mehr als nur die Stadt des Bieres. Historische Kulturhöhepunkte, die schönsten Anlaufstellen der Stadt und ein Auszug des Kulturprogrammes präsentiert Pilsen auf der Messe. Die Erlebnisheimat Erzgebirge ist auch dieses Jahr wieder Partner der TC und strahlt durch seine große Auswahl an Sport-, Entspannungs-, Kultur- und Weihnachtsangeboten. Als Partnerstadt National zeigt sich Wurzen und als weiterer Partner stehen dieses Jahr auch die EURO Familien Hotels zur Verfügung.

 

Neben dem Fachprogramm von u.a. drei Urlaubskinos sorgt das Rahmenprogramm auf der Showbühne für Unterhaltung. Auf der MDR-Bühne findet man wieder einen bunten Mix der Unterhaltungskultur: deutsche Schlagersänger und lateinamerikanischen Musiker, orientalische Tänze, Reise-Vorträge und -Tipps sowie Aufführungen der unterschiedlichsten Reiseziele.

 

Die Messespecials in Halle 5 im Überblick

„Urlaub Dich gesund!“ Aussteller bieten in diesem Messespecial Workshops, zahlreiche Tipps und Ideen zu den Themen Gesundheit, Wohlbefinden und Entspannung. Urlaub, Wellness und Kur stehen hier im Fokus. Es wird eine Aronia Original-Show- und Probierküche geben, bei welcher Besucher gern testen und sich gesunde Anregungen für die eigene Küche holen können. Außerdem wird erneut der „Preis des Gesundheitstourismus“ unter der Schirmherrschaft von Wellness-Expertin Marion Schneider verliehen. Bewerbungen hierfür sind noch bis 24. Oktober möglich.

 

Neu in diesem Jahr ist der Sachsenplatz - die Fläche rund um den Freistaat. In Form eines grün-weiß gestalteten Marktplatzes zeigen Aussteller, was Sachsen zu bieten hat! Traditionell sächsische Handwerkskunst, typisch sächsische Köstlichkeiten, sächsische Kulturerlebnisse, Städte und Freizeitmöglichkeiten werden individuell präsentiert. Ein Highlight des Sachsenplatzes ist nicht nur die Showfläche, sondern speziell die Mitmachaktion „Mr. Snow“, präsentiert von IFA Schöneck Hotel & Ferienpark, stellt einen textilen Rodelhang zur Verfügung und lädt auch ganz ohne Schnee zum Rodelspaß ein! Das X-RAY Flugsportzentrum bringt außerdem das neue leichte Luftsportgerät AEROLiTE 120 mit und mit einer Zuckerwattenmaschine sowie einem Riesenrad bekommen auch die kleinen Gäste große Augen. Für das leibliche Wohl sorgt die Gavi GmbH mit heimischen Köstlichkeiten.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.touristikundcaravaning.de.


Abgefahren – die Messe für Rad & Triathlon © Hendrik Meyer
Abgefahren – die Messe für Rad & Triathlon © Hendrik Meyer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0