IAA Premiere: E-Lastenfahrräder als Nutzfahrzeuge

Lastenräder nun auch bei der IAA © ECF
Lastenräder nun auch bei der IAA © ECF


Von 25. September bis 2. Oktober 2014 präsentiert der ökologische Verkehrsclub VCD erstmals E-Lastenräder auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover.


Darunter flinke Lieferpedelecs sowie große Cargo Cruiser mit Zuladung von 200 Kilo. Ziel ist es, über die Potentiale im Wirtschaftsverkehr zu informieren und praktisch aufzuzeigen, was heute bereits mit den effizienten Rädern transportiert werden kann.


Dabei wird der VCD vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) unterstützt.

Welche Branchenlösungen existieren aktuell und welche Herausforderungen müssen noch gemeistert werden? Antworten auf diese und weitere Fragen ein Pressegespräch direkt am Stand des Projektes »Lasten auf die Räder!« geben.


Pressegespräch: »Effiziente Citylogistik mit E-Lastenrädern«

  • Ort: Messe IAA Nutzfahrzeuge, Halle 24, Stand 25, Hannover
  • Datum: Mittwoch, 24. September 2014, 11.30 Uhr
  • Es sprechen: Gertrud Sahler, Abteilungsleiterin Verkehr u.a. im Bundesumweltministerium (BMUB) Michael Ziesak, VCD-Bundesvorsitzender Wasilis von Rauch, VCD-Projektleiter »Lasten auf die Räder!«

Weitere Informationen zum Messeauftritt des VCD unter http://t1p.de/pk2c sowie zum
VCD-Infoportal "Lasten auf die Räder!": www.lastenrad.vcd.org



Kommentar schreiben

Kommentare: 0